Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 9°C
Zoo

Auf Du und Du mit den asiatischen Zwergottern im Zoom-Zoo Gelsenkirchen

06.08.2012 | 06:00 Uhr

Gelsenkirchen.  Die asiatischen Zwergotter sind verspielt und quirlig. Damit der Mensch vernünftig mit ihnen umgehen kann, müssen die Tiere trainiert werden. Wie solch ein Training aussieht, zeigt Tiertrainerin Gina Dohrmann. Außerdem verrät sie, wie Vertrauensaufbau in der Ottersprache funktioniert.

Der Kontakt der Tiere zu ihren Pflegern ist wichtig. Erst recht ist eine große Vertrauensbasis für eine echte Freundschaft unverzichtbar. Auch die asiatischen Zwergotter lassen sich locker mit Futter bestechen, klettern dafür durch einen Bambusstock, gleiten am Gitter der Innenanlage hoch, lassen sich den Bauch abtasten, laufen dem Stock hinterher oder fressen aus der Hand.

Vertrauensaufbau in Ottersprache. In der Zoom Erlebniswelt funktioniert’s.

Tierpflegerin Gina Dohrmann trainiert seit einem halben Jahr mit den verspielten, quirligen Tieren. Von den dreijährigen Zwergottern ist das Männchen Otis am ruhigsten und zutraulichsten. Oktavia ruft sehr viel, macht aber beim Training ebenfalls gut mit. Olga ist – wie alle drei – noch sehr auf die leckeren Affenpellets fixiert.

Zunächst dirigiert Gina Dohrmann die aufgeregten Tiere mit Hilfe eines Tennisballs, der an einem Stock befestigt ist – das sogenannte Target – am Gitter der Innenanlage hoch. „Weil Otter gerne und gut klettern, haben wir das anfangs als Diättraining begonnen.“

Zutraulich, selbst beim Abtasten

„Mittlerweile sind die Tiere so zutraulich, dass ich sie beim Training ohne Gitter abtasten kann“, erzählt die Tierpflegerin und streicht dabei mit der Hand über den Rücken und den Bauch des aufgerichteten Tieres. Ihre andere Hand bietet stets das Futter zur Belohnung an. Ab und zu gelingt es Gina Dohrmann auch, die Otter ohne Belohnung zu streicheln und abzutasten.

Das Abtasten im Liegen klappt noch nicht so gut und die feinen, spitzen Zähne der neugierigen Tiere sind immer in der Nähe der Hand von Gina Dohrmann. Der direkte Kontakt zwischen Tier und Tierpfleger ist am wichtigsten. Dafür dürfen die drei Zwergotter in den Vorraum. Noch ist das Futter, die Affenpellets mit Vollkorn-Frucht-Geschmack, interessanter als das Training .

Doch sie haben begriffen, dass es jedes Mal, wenn sie die Hand oder das Target berühren und der Klicker ertönt, etwas zu fressen gibt. Gina Dohrmann beobachtet die Otter dabei genau: Leuchten die Augen klar, gibt es kleine Verletzungen im Gesicht, sind die Zähne gesund?

Die Hand soll mit positiven Empfindungen verbunden

Das Ziel des Trainings soll es sein, dass die drei Tiere ruhig bleiben und auf Kommando stehen, liegen oder sich sogar Blut abnehmen lassen. Eine Spritze ohne Kanüle und auch eine Nachbildung eines Ultraschall-Kopfes dient jetzt schon dazu, die Tiere an medizinische Geräte zu gewöhnen. Gina Dohrmann achtet darauf, dass ihre Hand immer mit positiven Empfinden verbunden wird: Sie gibt Futter oder streichelt.

Die drei asiatischen Zwergotter leben in der Erlebniswelt Asien mit Orang-Utan und Hulman-Affen im Ele-Tropenparadies auf rund 400m2.

Expedition durch den Zoo

 



Kommentare
Aus dem Ressort
75 statt 50 Cent – Parken wird in Gelsenkirchen teurer
Tarife
Der Stundensatz an 125 Gelsenkirchener Parkscheinautomaten steigt zum 1. Januar 2015. Im Verkehrsausschuss ging’s um Prozente, Signale und Gebühren der Nachbarstädte. Gelsenkirchen liegt hier im Vergleich noch günstig. Die CDU fürchtet dennoch Nachteile für den Einzelhandel.
Eine Galerie mit Durchblick
Ausstellung
Ein tönerner Turm schraubt sich in die Höhe, ein Quadrat windet sich in einer Welle auf dem Sockel, und an der grauen Betonwand explodieren leuchtende Gelb- und Blautöne. Blick in eine Ausstellung.
Warten auf Startschuss für Gelsenkirchener Waldquartier
Stadtplanung
Auf rund 24 Hektar Fläche an der Westerholter Straße sollen rund 230 Gebäude als Einfamilien-, Doppel- und Reihenhäuser entstehen.Die Grünen haben noch Bedenken gegen den Plan-Entwurf. Doch die Nachfrage scheint bereits groß: Die Verwaltung führt eine Liste mit bislang 400 Bau-Interessierten.
In Gelsenkirchen arbeiten Generationen Hand in Hand
Generationenfest
Das Mehrgenerationenhaus an der Bochumer Straße 11 in Gelsenkirchen lud zum großen „Generationenfest“ ein. Dabei wurde getanzt, die Kinder durften ausgelassen spielen und Gedichte im Ruhrpottslang gab es auch.
New York Gospel Stars präsentieren Hits
Musik
Alle Jahre wieder verzaubern sie das Revier mit ihrem mitreißendem Gesang: Die New York Gospel Stars. Am Freitag, 5. Dezember, starten sie ihre Deutschlandtournee 2014/2015 in Gelsenkirchen.
Umfrage
Letztes Jahr stimmte die Statik nicht, als der um einige Meter

Letztes Jahr stimmte die Statik nicht, als der um einige Meter "gewachsene" blau-weiße Kugelbaum auf dem Weihnachtsmarkt sicherheitshalber wieder abgebaut werden musste. Und dieses Jahr gibt's die nächste Panne: Trotz verstärktem Fundament geriet der Kunst-Baum in Schieflage und wurde ebenfalls direkt wieder demontiert. Wie 2013 wird er nun zunächst durch einen Naturbaum ersetzt. Wie finden Sie das?

 
Fotos und Videos
Kinder eröffnen Markt
Bildgalerie
Weihnachtsmarkt
Wenn der Bauch schmerzt
Bildgalerie
Medizinforum
Das tanzende Prinzenpaar
Bildgalerie
Karneval
Projektabend
Bildgalerie
women at work