Anwohner vertreibt Einbrecher in Gelsenkirchen

Die Gelsenkirchener Polizei sucht zwei Einbrecher und bittet um die Mithilfe von Zeugen.
Die Gelsenkirchener Polizei sucht zwei Einbrecher und bittet um die Mithilfe von Zeugen.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Vom Balkon aus hatte der 37-Jährige beobachtet, wie ein Mann versuchte, durch ein Fenster einzusteigen. Tatort: Schweidnitzer Straße in Gelsenkirchen.

Gelsenkirchen.. Von einem Knall alarmiert, hat ein Anwohner an der Schweidnitzer Straße in Erle am Donnerstag (18.30 Uhr) zwei Einbrecher vertrieben. Vom Balkon aus hatte der 37-Jährige beobachtet, wie ein Mann versuchte, durch das Wohnzimmerfenster einzusteigen. Sein Komplize stand derweil an der Terrassentür. Der Anwohner sprach die Einbrecher an, worauf beide Reißaus nahmen.

Beschreibung: Beide Täter sind ca. 180 cm, von schlanker Statur und älter als 30 Jahre. Einer trug eine schwarze Lederjacke und eine blaue Jeanshose. Der andere Täter hatte ein schwarze Wollmütze aufgesetzt.

Hinweise an die Polizei unter: 0209 365-8112 oder -8240.