Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 9°C
Musiktheater im Revier

50.000 Euro fürs Musiktheater im Revier (MiR) in Gelsenkirchen

07.02.2011 | 17:13 Uhr
Funktionen
50.000 Euro fürs Musiktheater im Revier (MiR) in Gelsenkirchen
Der Förderverein des Musiktheaters im Revier (MiR) unterstützt das Musiktheater mit 50.000 Euro. Das Geld wurde beim Neujahrsempfang im Kleinen Haus übergeben. Foto: Olaf Fuhrman

Gelsenkirchen.  Der Förderverein des Musiktheaters unterstützt das MiR mit 50 000 Euro. Das Geld wurde beim Neujahrsempfang im Kleinen Haus übergeben. Auf dem blauen Sofa nahmen zu Interviews Bernd Schindowski und Anna Melcher Platz.

Der Förderverein Musiktheater (FMT) möchte die großen Operetten zurück auf die Bühne holen. „Operetten werden sehr selten gespielt. Sie sollen aber nicht aus dem Gedächtnis verschwinden“, sagt Ulrike Westen, stellvertretende Vorsitzende des FMT. Beim Neujahrsempfang im Kleinen Haus überreichte Schatzmeister Kurt Limberg deshalb eine Spende in Höhe von 25 000 Euro an Generalintendant Michael Schulz für die neue Reihe „Operettenolymp“. Petra Schmidt und Piotr Prochera ließen Ausschnitte daraus hören. Weitere musikalische Beiträge leisteten Christa Platzer und E. Mark Murphy („Closer than ever“) und Bernhard Stengel, Askan Geisler und Günter Jackowiak am Flügel und Kontrabass.

25.000 Euro für "Gedanken eines Zweiflers"

Weitere 25 000 Euro kommen Bernd Schindowski für die Realisierung von „Gedanken eines Zweiflers“ zugute. Der Ballettdirektor nahm für ein Interview auf dem Blauen Sofa genau wie Chefdramaturgin Anna Melcher Platz. Der FMT hat 160 Mitglieder und existiert seit 33 Jahren.

Tobias Mühlenschulte

Kommentare
Aus dem Ressort
Udo Jürgens feierte 2010 in Gelsenkirchen Solo-Premiere
Gedächtnis
Bei der Ruhr.2010 machte Udo Jürgens in Gelsenkirchen im Amphitheater Station. 1982 kam er ins MiR zur Premiere seines „Helden, Helden“-Musicals.
Bergwerkorchester glänzt im Schloss musikalisch und optisch
Konzert
300 Gäste genossen am Sonntag das Weihnachtskonzert des Bergwerkorchester Consolidation im Gelsenkirchener Schloss Horst.
Mut zur Sanierung und Kultur im Volkshaus
Stadtteil
Die SPD hat einen Prüfantrag an die Bezirksvertretung Süd gestellt, große Ziele hat auch der „Runde Tisch Rotthausen“. Die Initiative aus Bürgern,...
Gelsenkirchener Tafel sorgt für frohe Weihnachten
Gelsenkirchener Tafel
Weihnachten steht vor der Tür. Höchste Zeit, bei der Gelsenkirchener Tafel über Spendenbereitschaft, Weihnachtstüten & co. zu sprechen. Sigrid Weiser...
Biathlon bleibt auf Schalke
Arena
Der Biathlonsport bleibt auf Schalke. Mindestens für vier weitere Jahre. Darauf hat sich die Geschäftsführung der Arena u.a. mit dem Deutschen...
Fotos und Videos
Temporeich und akrobatisch
Bildgalerie
Weihnachtscircus Probst
Tier-Bescherung im Zoom
Bildgalerie
Zoo
Gelsenkirchen im Dezember
Bildgalerie
Luftbilder