Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 6°C
Körperverletzung

20-Jähriger mit Bierflaschen schwer am Kopf verletzt

29.05.2012 | 11:10 Uhr
Funktionen
20-Jähriger mit Bierflaschen schwer am Kopf verletzt
Beamte der Bundespolizei nahmen einen 47-jährigen Schläger fest. Foto: Ingo Otto

Gelsenkirchen.   Ein 20-Jähriger ist am frühen Montagabend mit einer mit Bierflaschen gefüllten Plastiktüte schwer am Kopf verletzt worden. Beamte der Bundespolizei nahmen einen wegen zahlreichen Körperverletzungen polizeibkeannten 47-Jährigen am Gelsenkirchener Hauptbahnhof fest.

Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung hat ein 47-Jähriger seinem 20-jährigen Kontrahenten mit einer mit Bierflaschen gefüllten Plastiktüte schwer verletzt. Er schlug ihm die Tasche auf den Kopf. Zeugen alarmierten Beamte der Bundespolizei, die den polizeibekannten Schläger noch am Vorplatz des Gelsenkirchener Hauptbahnhofs festnahmen. Zu seinem Motiv schwieg der Mann.

Das 20 jährige Opfer klagte über starke Kopfschmerzen und begab sich in ärztliche Behandlung. Die Ermittlungen wegen schwerer Körperverletzung dauern an.

Kommentare
Aus dem Ressort
Ein Spielzeugberg für das Friedensdorf in Oberhausen
Spendenaktion
Ein WAZ-Artikel über das internationale Friedensdorf hat eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Nun sammelt eine Kita aus Bismarck Spenden.
Ein Spielzeugberg für das Friedensdorf in Oberhausen
Spendenaktion
Ein WAZ-Artikel über das internationale Friedensdorf hat eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Nun sammelt eine Kita aus Bismarck Spenden.
Große Polizeieinsätze in Gelsenkirchen im Jahresrückblick
Jahresrückblick
Axtschwingende Betrunkene, Diebe die ihr Handy am Tatort vergessen und verlorene Autos - was die Polizei Gelsenkirchen im Jahr 2014 beschäftigte.
Ein Kulturraum verjüngt sich
Galerie
Die Galerie „werkstatt“ an der Hagenstraße 34 in Buer bekommt ein jüngeres Gesicht. Genauer gesagt: zwei junge Gesichter.
Eine Frau rückt an die Spitze der Bezirksvertretung in Gelsenkirchen Mitte
Politik
Marion Thielert (SPD) tritt die Nachfolge von Bezirksbürgermeister Detlev Preuß an. Ihre Wahl in der Sitzung am 21. Januar gilt als sicher.
Fotos und Videos
Temporeich und akrobatisch
Bildgalerie
Weihnachtscircus Probst
Tier-Bescherung im Zoom
Bildgalerie
Zoo
Gelsenkirchen im Dezember
Bildgalerie
Luftbilder