Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen-Buer 11°C
Gelsenkirchen-Buer

Vortrag über Verfügung und Vollmacht

20.01.2015 | 00:12 Uhr

Der Kneippverein Gladbeck, der auch in Horst, Buer und Westerholt aktiv ist, lädt in dieser Woche zu einem Vortrag ein, bei dem es um Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht geht.

Der medizinische Fortschritt der vergangenen Jahrzehnte hat viele Behandlungserfolge und damit eine höhere Lebenserwartung hervorgebracht. Heute, besonders im Zusammenhang mit Alters- und Demenzleiden, haben Menschen Angst vor einer Leidens- und Sterbensverlängerung durch medizinische Maßnahmen. „Wie bestimme ich, was medizinisch unternommen werden soll, wenn ich entscheidungsunfähig bin?“ Zu dieser Frage hat der Gesetzgeber rechtliche Regelungen erlassen, die u.a. in Patientenverfügungen und/oder Vorsorgevollmachten bzw. Betreuungsverfügungen ihren Ausdruck finden.

Der Chefarzt der Klinik für Medizinische und Radiologische Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin, Dr. Gerald Meckenstock, wird diesen kostenlosen Vortrag am Mittwoch, 21. Januar, ab 16 Uhr im Konferenzraum des St. Barbara-Hospitals an der Mittelstraße 37 in Gladbeck halten. Bereits ab 15 Uhr stehen Kaffee und Kuchen für die Besucherinnen und Besucher bereit.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Emotional Moments
Bildgalerie
Schloss Westerholt
Tag der offenen Tür
Bildgalerie
Medienhaus Buer
Besuch bei den Trabern
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
article
10254660
Vortrag über Verfügung und Vollmacht
Vortrag über Verfügung und Vollmacht
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen-buer/vortrag-ueber-verfuegung-und-vollmacht-aimp-id10254660.html
2015-01-20 00:12
Gelsenkirchen-Buer