Vortrag über die Entwicklung kleiner Kinder

Das erste Lebensjahr eines Kindes ist geprägt von einer Vielzahl von Entwicklungsschritten. Wie sieht die grundlegende sensomotorische Entwicklung des Kindes aus und auf welche Auffälligkeiten und Abweichungen sollten Eltern achten? Ulla Schwöppe, Physiotherapeutin in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, informiert am Donnerstag, 28. Mai 2015, um 19.30 Uhr, über die Entwicklungsschritte des Kindes in seinen ersten Lebensjahren. Auch stehen allgemeine Fördermöglichkeiten im Alltag zur Diskussion.

Wer an der Veranstaltung in der Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, Adenauerallee 30, teilnehmen möchten, sollte sich telefonisch unter 369-220 anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person drei Euro. Veranstaltungsort ist der Seminarraum über der Cafeteria des Krankenhauses.