Oldtimer-Fans treffen sich am Michaelshaus

Ums Michaelshaus geht’s rund am kommenden Wochenende: St. Urbanus feiert am Samstag, 30. Mai, und Sonntag, 31. Mai, das traditionelle Gemeindefest mit Live-Musik, Kinder-Unterhaltung und Oldtimertreff, der sich in den vergangenen Jahren zu einem echten Besuchermagneten entwickelt hat.

Los geht’s am Samstag ab 15 Uhr, wenn Mädchen und Jungen an zahlreichen Spielständen ihr Glück versuchen und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen können. Darüber hinaus haben die Organisatoren wieder die Kinderseilbahn und das Karussell aufgebaut. In der kfd-Caféteria gibt’s wieder alles für ein nettes Kaffeekränzchen: jede Menge selbstgebackener Kuchen und Kaffee. Wer mag, kann das Gelände per Segway erkunden oder sich das Essen kochen am heimischen Herd sparen – das Imbissangebot ist groß. Abends tritt eine Überraschungsband auf, die mit Livemusik ordentlich einheizen will. Der zweite Tag – Beginn ist um 11 Uhr – startet mit einer Familienmesse um 11.15 Uhr. Ab 12 Uhr sind auf dem Michaelshaus-Parkplatz Oldtimer willkommen, gefragt ist alles was alt ist und Krach macht; der Zustand ist egal.