Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen-Buer 10°C
Förderschule

Intelligente Tafel für den besseren Durchblick

05.07.2012 | 09:27 Uhr
Intelligente Tafel für den besseren Durchblick
Foto: Thomas Schmidtke

Gelsenkirchen-Buer. Wo gibt es das schon, eine Tafel, auf der keine Kreide quietscht und auf der ein Kreis tatsächlich rund wird, auch wenn man keinen Zirkel hat. Seit einigen Tagen hat die Focus-Schule an der Lasthausstraße ein solches „Wunderwerk“ , das auch als „White Board“ oder „Smart Board“ bekannt ist.

Drei dieser intelligenten Tafeln waren an der Förderschule, die sich um stark sehbehinderte Kinder kümmert, bereits mit großem Erfolg im Einsatz. Das vierte Exemplar hat die Schule dem Erfolg von „Rock am Nordring“ im Frühjahr zu verdanken. Dieses Musik-Event in den leer geräumten Ausstellungsräumen des Autohauses Doerpinghaus haben der Rotary Club Gelsenkirchen Buer und der Lions Club Recklinghausen West im Frühjahr lautstark veranstaltet. Von dem Reinerlös von rund 10 000 Euro floss die Hälfte zur Focus-Schule, die damit das vierte Smart Board anschaffen konnte.

Wie stark sehbehinderte Schüler von einer solchen Tafel profitieren können, davon konnten sich Elmar Alshut, Präsident der buerschen Rotary-Clubs und das Ehepaar Doerpinghaus, in deren Autohaus für den guten Zweck gerockt wurde, bei einer Probestunde mit der vierten Klasse überzeugen.

Unter der Anleitung von Lehrer Dietmar van Brakel zeigten Daniel und seine Mitschüler, welche Qualitäten die Hightech-Tafel beim Unterricht hat. Buchstäblich ein Riesen-Vorteil ist die Vergrößerungs-Funktion, die es auch bei einer starken Sehbehinderung ermöglicht, das Angeschriebene zu erkennen. Vorteilhaft ist auch die Radiergummi-Funktion, mit er man alles schlierenfrei entfernen kann.

Ob nun geometrische Zeichnungen mühelos gelingen oder im Biologie-Unterricht ein Frosch virtuell seziert werden kann, Schüler und Lehrer sind begeistert. So wurde von den Schülern sofort gefragt, ob bald jede Klasse so eine Tafel bekomme. Sicher ist nur, dass im April 2013 wieder am Nordring gerockt wird.

Peter Marnitz



Kommentare
Aus dem Ressort
„Kinderzimmer“ am Bergmannsheil
Großtagespflege
Für 170 000 Euro entstand aus einem Einfamilienhaus eine Großtagespflege für Kinder der Krankenhaus-Mitarbeiter in nächste Nähe zum Arbeitsplatz. Die Spontanbetreuung war bereits während der ersten drei Wochen gut nachgefragt. Das „Nest“ für die Unter-Dreijährigen kann neun kleine Kinder aufnehmen.
Neu geschmiedet: der Double-Pokal
Schalke-Museum
In seiner Silberschmiede-Werkstatt fertigte Alfred Weber die Museums-Replik jenes Tschammer-Pokals, den die Schalker Knappen 1937 gewonnen hatten. Sebastian Pantförder als Leiter von „Schalke Tradition“ und Stürmer-Legende Erwin Kremers nahmen das handgefertigte Unikat in Empfang.
„Treff Amica“ besteht seit fünf Jahren
Nachbarschaft
Ziel des Beratungsstützpunkts mit Nachbarschaftstreff ist es, dass die Bewohner so lange wie möglich in der Wohnung bleiben können. Die ehemalige Bergmannssiedlung hat sich zu einem schmucken Viertel entwickelt, „in dem viele Senioren seit 50 Jahren leben“, weiß Einrichtungsleiter Marco Stauch.
Vom Kindergarten zur Ausstellung im Kunstmuseum
Kreative Kinder
Für das Projekt „Museobilbox“ verbünden sich Kunstmuseum und Generationennetz mit Vier- bis Sechsjährigen aus Horst. Mit einem Materialfundus aus Fundholz werden die Vorschüler ins Museum nach Buer ziehen – und dort ihre eigene Kunst erschaffen.
„Katz und Maus“ sorgen für Kultur im Kleingarten
Kleinkunst
Das Ehepaar Barbara und Walter Erdmann präsentiert im Kleinen Saal der Kleingartenanlage Offermannshof auf humorvolle Art den Geschlechterkampf – und schöpft dafür aus dem Repertoire einer langjährigen Ehe. Zu erleben am Freitag, 29. August, um 19 Uhr.
Umfrage
Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

 
Fotos und Videos
Buer im Freudentaumel
Bildgalerie
WM-Triumph
Feuerwehr Gelsenkirchen
Bildgalerie
Offene Tür