Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen-Buer 9°C
Integration

Hof Holz liegt am Wochenende in Schottland

27.08.2012 | 08:00 Uhr
Hof Holz liegt am Wochenende in Schottland
Dudelsackspieler geben neben anderen Akteuren bei den Highlandgames musikalisch den Ton an.Foto: Uwe Möller

Die integrative Begegnungsstätte Hof Holz in Beckhausen lädt am Samstag/Sonntag erstmals zu den Highlandgames ein. Interessierte können sich dann in schottischen Wettkampfdisziplinen miteinander messen.

Gelsenkirchen-Beckhausen. Wer kennt sie nicht, die Wettkämpfe von den Highlands, bei denen Baumstämme überschlagen werden, Hufeisen geworfen oder Fässer gerollt. Die wenigsten aber haben selbst schon einmal an solch einem Kräftemessen teilgenommen. Dazu besteht am kommenden Wochenende, 1./2. September, auf dem Hof Holz Gelegenheit, wenn dort die ersten Highlandgames stattfinden.

Die Nachfolgeveranstaltung der irischen Nacht steht im Zeichen der Inklusion. „An beiden Tagen haben Menschen die Möglichkeit, sich in allen traditionellen Sportarten zu messen“, erklärt Karl-Heinz Stachora, der Hofleiter. Teilnehmen können Kinder ab sechs Jahren und natürlich Erwachsene. „Aber wir freuen uns besonders über Menschen mit Behinderung.“

Der Hofleiter macht Mut zur Teilnahme. „Es gibt selbstverständlich verschiedene Gewichtsklassen. Der Baumstamm ist nicht immer gleichermaßen dick“, schmunzelt Stachora. „Das kann auch mal ein dicker Ast sein.“

Betreut werden die Wettkämpfe vom Bundesverband der Clans in Deutschland, der auch Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung vorweisen kann. So ist authentischer Spaß garantiert. „Und ein spannendes Fitnessprogramm“, weiß Karl-Heinz Stachora.

Weil, sofern möglich, das Erscheinen in traditioneller Kleidung, also einem Kilt, begrüßt wird, ist am Wochenende eine Schneiderin vor Ort. Bei ihr können sich Interessenten ein solches Beinkleid anfertigen lassen. Begleitet wird das Programm musikalisch von Bagpipers, also Dudelsackspielern. Und ganz vergessen ist die irische Nacht auch nicht. Am Samstagabend nämlich spielt auf dem Hof die Gruppe „Crusty Moore“ auf, die auch in den vergangenen Jahren irische Stimmung auf dem Hof Holz verbreitete.

Die Teilnahme an den Wettkämpfen, die jeweils zwischen 11 und 17 Uhr stattfinden, ist kostenlos. Zu gewinnen gibt es Pokale und Urkunden. Und es sind noch Plätze frei.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Autohaus verwandelte sich in Rockpalast
Rock am Ring
Das Festival Rock am Ring ist seit 30 Jahren eine bekannte Größe in Deutschland. Mit dem Zusatz Rock am Nordring, wird daraus ein mittlerweile in Buer...
Leinen los für musikalische Seereise
Musik
Urlaubsstimmung und Fernweh dominierten die Stimmung in der Glashalle von Schloss Horst. Dort gastierte der Shanty-Chor Herten, um seinen 35....
Gewinner treffen sich auf dem Markt am Dom
Markt
Der Feierabendmarkt auf dem St. Urbanus-Kirchplatz war jetzt auch ein Treffpunkt der Gewinner. Weit über 300 Einsendungen hatte es nach einem Aufruf...
Seit zehn Jahren Pächter von Schloss Westerholt
Wirtschaft
Georg Hüsken wagt den Spagat zwischen Schampus und Bier und sagt: „Jeder ist willkommen“ Der Gastronom aus Leidenschaft hat einst beim „Grand Monsieur...
Buer-Süd: Kaum Cahncen für besseres Bahnhofsumfeld
Verkehr
Am Bahnhof Buer-Süd bleibt es, wie es ist: ungeordnet, unattraktiv und ablegen. Öffentliche Förderung ist abhängig von den Fahrgastzahlen.
Fotos und Videos
Schiffsparade durchs Revier
Bildgalerie
Rhein-Herne-Kanal
Schalke verliert gegen Leverkusen
Bildgalerie
Bundesliga
article
7026076
Hof Holz liegt am Wochenende in Schottland
Hof Holz liegt am Wochenende in Schottland
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen-buer/hof-holz-liegt-am-wochenende-in-schottland-id7026076.html
2012-08-27 08:00
Gelsenkirchen-Buer