Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen-Buer 22°C
Fotos

Historische Bilder der Zechen in Gelsenkirchen-Nord

Zur Zoomansicht 18.05.2010 | 11:32 Uhr
Zeche Westerholt: Fördergerüst und Schachthalle 2 vor der Zerstörung 1944/45.
Zeche Westerholt: Fördergerüst und Schachthalle 2 vor der Zerstörung 1944/45.

Gelsenkirchen. Eine Zeitreise in Bildern: Historische Fotos und Zeichnungen von Zechen im Gelsenkirchener Norden.

Viele Bergbaubetriebe im Revier stehen bei der Ruhr.2010-Aktion "Schachtzeichen" im Mai im Mittelpunkt des Kulturhauptstadt-Jahres. Im Gelsenkirchener Norden werden voraussichtlich an 13 Schächten solche "Schachtzeichen" gesetzt. Die WAZ-Redaktion Buer stellt in einer Serie (siehe unten, "Rund ums Thema") die lokale Historie des Bergbaus dar. Wir präsentieren historische Aufnahmen - als Bilderreise durch die Bergbaugeschichte. Klicken Sie sich durch die Fotostrecke.

DerWesten

Empfehlen
Neueste Fotostrecken aus dem Ressort
Buer im Freudentaumel
Bildgalerie
WM-Triumph
Feuerwehr Gelsenkirchen
Bildgalerie
Offene Tür
Blackfield Festival
Bildgalerie
Amphitheater
Sturm fegt über Buer
Bildgalerie
Unwetter
Baum kracht auf Haus in Buer
Bildgalerie
Unwetter
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Peter Eickhoff regiert die Bürgerschützen
Bildgalerie
Schützenfest in Belecke
Schützenfest: Vogelschießen am Montag
Bildgalerie
Schützenfest in Balve
Märchenhaftes Tomorrowland
Bildgalerie
Elektro-Festival
König aus Löllinghausen
Bildgalerie
Fotostrecke
Die neuen Trikot-Trends
Bildgalerie
Bundesliga
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Konzert
Bildgalerie
Wolf Coderas Session...
WAZ Aktion besuucht Biolandhof in Hattingen
Bildgalerie
Schultenhof-Burger
Ferienspaß 2014
Bildgalerie
Einradkünstler
Gas-Alarm in Kita
Bildgalerie
Gravemannhaus
Facebook
Kommentare
04.05.2010
13:48
Die Geschichte der Zechen
von Ruhrgebiet Fan | #1

Sehr schöne Abbildungen. Es ist wirklich interessant zu sehen, wie die Industrie das Landschaftsbild der Region beeinflusst hat.

Umfrage
Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

 
Fotos und Videos
ROR rockt für Hof Holz
Bildgalerie
Benefizkonzert
Schlager bis in die Nacht
Bildgalerie
Tanz in den Mai
Aus dem Ressort
Mit Schminke aus dem Alltagsgrau
Buersche Bürger
Schwarz die Lider, schwarz die Kleidung: Wenn Damian Dubrowski über die Hochstraße geht, erregt er mit seinem Aussehen die Aufmerksamkeit der Passanten. Er will damit nicht provozieren, sondern einfach nur seinen Lebensstil ausdrücken.
Auf Schalke - Täglich eine Extra-Seite im Lokalteil
Fußball
Was Sie schon immer über Ihren Verein wissen wollten - auf dieser Seite könnte es stehen. Ab sofort erscheint in den Lokalausgaben der WAZ in Gelsenkirchen, Buer, Bottrop und Gladbeck täglich eine Extra-Seite mit dem Titel "Auf Schalke". Im Mittelpunkt sollen die Themenwünsche der Fans stehen.
Geflügelzüchter wünschen sich Unterstützung für Hof Holz
Hof Holz
Hof Holz an der Braukämperstraße in Beckhausen steht unter neuer Leitung. Geflügelzüchter Paul Porsch appelliert an Verwaltung und Politik, die neue Mannschaft beim wiederaufbau der integrativen Begegenungsstätte zu unterstützen.
Beim Darten zählen Mathematik und Motivation
Kneipensport
Im Haus Strohmann in Erle dreht sich alles um das Darten. Zur Zeit fliegen dort die Pfeile, weil dort das Kneipendart-Turnier ausgetragen wird.
Konrad Suttmeyer feiert 60. Geburtstag
Kirchenmusik
Für gewöhnlich bestimmt er das Musikprogramm, jetzt aber bekam er ein Ständchen: Konrad Suttmeyer, geboren in Middelich, feierte seinen 60. Geburtstag. Heute lebt und arbeitet er in Gladbeck als Kantor in St. Lamberti.