Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen-Buer 15°C
Gelsenkirchen-Buer

Freunde im Himmel

13.11.2009 | 18:50 Uhr

Evangelischer Mattäus-Kindergarten in Middelich legte einen Erinnerungsgarten für verstorbene Insekten an. Projekt mit Friedhofsgärtnern.

Lara wünschte Maria Marina Bonzo, dem Marienkäfer, Glück und viele Blattläuse, Laurin, dass das eben zu Grabe getragene Insekt „ganz viele Freunde im Himmel” finde. Ein Kreuz aus Holzstäben und Blumen zeigen nun an, wo genau der Käfer im Erinnerungsgarten des evangelischen Mattäus-Kindergartens in Middelich beerdigt ist.

Die kleine Trauergemeinde war zuvor – von der Kulturpädagogin Manuela Wenz und von der Erzieherin Britta Flato gut vorbereitet – mit dem Tier im Sarg vom Kindergarten zum Feld im hinteren Teil des Geländes gezogen. Dass bei der Grablegung eine Kartoffel zum Vorschein kam, sorgte für Heiterkeit. „Ich glaube, das ist ein Kartoffel-Friedhof!”

Im Rahmen des Projekts „Gibt's im Himmel auch Spaghetti? – Erinnerungsgärten im Kindergarten” hatten sich die etwa 40 Kinder gemeinsam mit Andreas Mäsing, Geschäftsführer der Friedhofsgärtner Gelsenkirchen eG, nach einem Besuch des Hauptfriedhofs Gedanken gemacht, warum die Trauenden Blumen an Grab bringen. Einige Tage später erkundeten sie mit Manuela Wenz im Stadtwald, wie sich in der Natur Kreisläufe von Werden und Vergehen zeigen. Ganz im Sinne von Landart-Künstlern haben die Kinder dann Naturmaterialien wie Moos und bizarr geformte Äste gesammelt, mit denen sie auf ihrem Kindergartengelände den Erinnerungsgarten anlegten.

Nach der Käfer-Beerdigung lud Einrichtungsleiterin Martina Eibel-Georg die Kinder dazu ein, gemeinsam noch etwas zu essen und zu trinken. So wie im wahren Leben.

Bertram Batterewitz

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Neuer Kaiser in Büls
Bildgalerie
Schützenfest
Heimspiel für Sodom
Bildgalerie
Rock Hard Festival
article
1896483
Freunde im Himmel
Freunde im Himmel
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/gelsenkirchen-buer/freunde-im-himmel-id1896483.html
2009-11-13 18:50
Gelsenkirchen-Buer