Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen-Buer 10°C
Fotostrecke

Buer aus der Luft

Zur Zoomansicht 08.10.2012 | 17:00 Uhr
Siedlung Nesselrodeweg und Rundsiedlung Bruchwiesenring, Gelsenkirchen-Buer, Buer,  Gelsenkirchen, Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Europa
Siedlung Nesselrodeweg und Rundsiedlung Bruchwiesenring, Gelsenkirchen-Buer, Buer, Gelsenkirchen, Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, EuropaFoto: www.blossey.eu

Der Gelsenkirchener Norden von oben betrachtet. Unser Flugfotograf Hans Blossey war unterwegs.

 

Hans Blossey www.blossey.eu

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Erster Heimsieg für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke 04
Manuel Neuer Kids Foundation
Bildgalerie
Eröffnung
Schalke feiert Derbysieg
Bildgalerie
Bundesliga
O'zapft is!
Bildgalerie
Oktoberfest
Populärste Fotostrecken
Neueste Fotostrecken
So leben Flüchtlinge in Deutschland
Bildgalerie
Migration
Florian David Fitz beim Seniorenkino
Bildgalerie
Lichtburg
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Stronghold Crusader 2
Bildgalerie
Fotostrecke
Facebook
Kommentare
Umfrage
Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

 
Fotos und Videos
Flammendes Finale
Bildgalerie
Rock Hard Festival
Mallorca-Fete
Bildgalerie
Schützenfest
Aus dem Ressort
Hof Holz kündigt Geschäftsführer
Hof Holz
Nur wenige Monate nach dem Neustart hat der Geschäftsführer von Hof Holz, Ralf Keusgen, die Kündigung erhalten. Die Gesellschafterfamilie Hof überlegt, wie das Konzept der gemeinnützigen Begegnungsstätte udn Gastronomie überarbeitet werdne kann.
Auf der Westerholter Straße droht Gefahr durch Äste
Sturmschäden
Der Sturm „Ela“ wütete an Pfingsten. Bis heute ist es nicht gelungen, alle Schäden zu beseitigen. Auf der Straße nach Westerholt hängen noch immer abgebrochene Äste herunter. Einer fiel einem vorbeifahrenden Auto bereits aus das Dach.
Musik erklingt zum Trost
Konzert
Der November ist der Monat, in dem die Menschen ihre Vergänglichkeit besonders spüren. Die Bäume verlieren die letzten Blätter und der Winter bricht ein. Allerheiligen, Volkstrauertag und Totensonntag beenden das Kirchenjahr und führen uns den Verlust geliebter Menschen vor Augen. Der November ist...
TV-Koch in der Katastrophen-Küche
Johanniter
Fernsehkoch Horst Lichter ist in den Küchen der Welt zu Hause. Selten steht er vermutlich in einer Feldküche. Doch bei den Johannitern in Erle machte er eine Ausnahme.
Milzbrand-Gefahr - Risiko-Rindfleisch auch in Gelsenkirchen
Verbraucherschutz
42,5 Kilo Rindfleisch, das möglicherweise mit dem Milzbrand-Erreger verunreinigt ist, landete in Gelsenkirchen. Das Fleisch wurde Ende September und Anfang Oktober in einem Rewe-Markt in Gelsenkirchen-Resse verkauft. Experten warnen vor dem Verzehr, falls die Käufer das Fleisch eingefroren haben.