Das aktuelle Wetter Fröndenberg 4°C
Blitz-Marathon

Blitz-Marathon in NRW - Bürger sollen Kontrollstellen vorschlagen

21.06.2012 | 18:00 Uhr
Funktionen
Blitz-Marathon in NRW - Bürger sollen Kontrollstellen vorschlagen

Fröndenberg/Kreis Unna. „Brems dich - rette Leben!“, so lautet das Motto einer Verkehrssicherheitskampagne des Landes Nordrhein Westfalen. Am Dienstag, 03.07.2012, geht es mit einem erneuten 24 Stunden Blitzmarathon weiter. Vorgesehen sind wieder landesweite Geschwindigkeitskontrollen, aber diese sollen nicht nur auf Unfallbrennpunkte beschränkt werden.

Vielmehr sollen die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit bekommen, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Rücksichtslose Autofahrer gefährden das Leben anderer. Der Blitzmarathon ist ein Appell an alle Verkehrsteilnehmer, sich dauerhaft an die Verkehrsregeln zu halten, um sich und andere zu schützen.

In der Zeit von Montag, 25. Juni, 8 Uhr, bis Mittwoch, 27. Juni, 6 Uhr, nimmt die Kreispolizeibehörde Bürgervorschläge für Kontrollstellen entgegen. In dieser Zeit sind wir unter der E-Mail-Adresse blitzmarathon.unna@polizei.nrw.de erreichbar. Ein Polizei-Pressesprecher: „Weiterhin haben wir am Montag, 25.06.2012, von 10 Uhr bis 21 Uhr, und am Dienstag, 26.06.2012, von 7 Uhr bis 21 Uhr, unter der Rufnummer 02303 921 2121 ein Bürgertelefon geschaltet. Wir wollen mit Hilfe der Bürgerinnen und Bürger andere Menschen vor schweren Unfallfolgen durch zu hohe Geschwindigkeit schützen.“

Weitergehende Informationen zum landesweiten Blitzmarathon II sind ab Montag, 25.06.2012, auch im Internet unter www.24h-blitz-marathon.de zu finden.

WP-Redaktion

Kommentare
Aus dem Ressort
Frömern kämpft weiter für besseres Internet
Projekt 40 Prozent
Heizpilze wären an diesem frostigen Morgen von Vorteil gewesen. Dennoch: „Die Ersten standen schon um fünf vor neun hier und haben direkt vor Ort...
Teilnahme an privater Suche „überwältigend“
Hilfsbereitschaft
Mehr als hundert Menschen haben am Wochenende in Fröndenberg nach dem Vermissten Roland Gnirk gesucht. DRK und Malteser waren beeindruckt.
Die Anti-Schürenfeld-Liste wächst
Gewerbegebiet
Gegen die Erweiterung des Industriegebietes Schürenfeld haben am Samstag weitere 190 Menschen einen Einwohnerantrag unterschrieben. Die...
Hospizkreis nimmt seine Arbeit auf
Aussendungsgottesdienst
Niemand kommt allein auf die Welt und niemand sollte alleine von ihr gehen. Unter diesem Leitgedanken hat sich in Fröndenberg ein ökumenischer...
Polizei hat noch keine Spur von Mann (60) aus Menden
Vermisst
Die Polizei im Märkischen Kreis sucht einen vermissten Mann aus Menden. Roland Gnirk ist seit Donnerstag, 8. Januar, wie vom Erdboden verschwunden.
Fotos und Videos
article
6790720
Blitz-Marathon in NRW - Bürger sollen Kontrollstellen vorschlagen
Blitz-Marathon in NRW - Bürger sollen Kontrollstellen vorschlagen
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/froendenberg/blitz-marathon-in-nrw-buerger-sollen-kontrollstellen-vorschlagen-id6790720.html
2012-06-21 18:00
Verkehr, Verkehrskontrollen, Sicherheit im Straßenverkehr, Straßenverkehr, Ralf Jäger, Polizei, Geschwindigkeitskontrollen, Blitzer-Marathon
Fröndenberg