Das aktuelle Wetter Fröndenberg 9°C
Blitz-Marathon

Blitz-Marathon in NRW - Bürger sollen Kontrollstellen vorschlagen

21.06.2012 | 18:00 Uhr
Blitz-Marathon in NRW - Bürger sollen Kontrollstellen vorschlagen

Fröndenberg/Kreis Unna. „Brems dich - rette Leben!“, so lautet das Motto einer Verkehrssicherheitskampagne des Landes Nordrhein Westfalen. Am Dienstag, 03.07.2012, geht es mit einem erneuten 24 Stunden Blitzmarathon weiter. Vorgesehen sind wieder landesweite Geschwindigkeitskontrollen, aber diese sollen nicht nur auf Unfallbrennpunkte beschränkt werden.

Vielmehr sollen die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit bekommen, sich an dieser Aktion zu beteiligen. Rücksichtslose Autofahrer gefährden das Leben anderer. Der Blitzmarathon ist ein Appell an alle Verkehrsteilnehmer, sich dauerhaft an die Verkehrsregeln zu halten, um sich und andere zu schützen.

In der Zeit von Montag, 25. Juni, 8 Uhr, bis Mittwoch, 27. Juni, 6 Uhr, nimmt die Kreispolizeibehörde Bürgervorschläge für Kontrollstellen entgegen. In dieser Zeit sind wir unter der E-Mail-Adresse blitzmarathon.unna@polizei.nrw.de erreichbar. Ein Polizei-Pressesprecher: „Weiterhin haben wir am Montag, 25.06.2012, von 10 Uhr bis 21 Uhr, und am Dienstag, 26.06.2012, von 7 Uhr bis 21 Uhr, unter der Rufnummer 02303 921 2121 ein Bürgertelefon geschaltet. Wir wollen mit Hilfe der Bürgerinnen und Bürger andere Menschen vor schweren Unfallfolgen durch zu hohe Geschwindigkeit schützen.“

Weitergehende Informationen zum landesweiten Blitzmarathon II sind ab Montag, 25.06.2012, auch im Internet unter www.24h-blitz-marathon.de zu finden.

WP-Redaktion


Kommentare
Aus dem Ressort
Neue Erfahrung nach Kinder-Karwoche
Kirche
Vom letzten Abendmahl Jesu mit seinen Jüngern am Gründonnerstag bis zu seiner Auferstehung am Ostermorgen konnten die gut 60 Teilnehmer der Kartage der Kinder — zum großen Teil die diesjährigen Erstkommunionkinder des Pastoralverbundes Fröndenberg – das Geschehen der Kar- und Ostertage...
Massive Schäden an Kirchenfassade
Frömern
Ein schicker neuer Platz vor Frömerns Kirche muss vorerst warten. Die Kirchengemeinde setzt ihre Prioritäten neu. Nicht ganz freiwillig, bestätigt Pfarrer Gisbert Biermann: „Die Fassade unserer Kirche weist erhebliche Beschädigungen auf.“
In diesem Jahr brennen knapp 30 Osterfeuer
Brauchtum
An den Osterfeiertagen laden wieder Vereine und Gemeinschaften in Fröndenberg zu Osterfeuern ein. Auch Nachbarschaften feiern. Mit knapp 30 angemeldeten Brauchtumsfeuern hält sich die Zahl seit Inkrafttreten der Osterfeuer-Verordnung vor fünf Jahren konstant niedrig. Wir bieten ein Überblick über...
Zehn Jahre Frauennetzwerk Fröndenberg
Viele Pläne
In den vergangenen zehn Jahren hat das Fröndenberger Frauennetzwerk viel erreicht. Aber es gibt noch viele neue Ziele, die sich die Fröndenbergerinnen auf die Fahnen geschrieben haben. Rückblick und Ausblick auf die Arbeit des Netzwerkes.
Bochumer Schützen laden Fröndenberger ein
Maischützen
Das aus mehreren hundert Kehlen geschmetterte Lied von dem Bochumer Jungen mit seinem charakteristischen Pfeifen machte es am Sonntag vor dem Stiftsgebäude unüberhörbar: das Maiabendfest in der Ruhrgebietsstadt steht bevor, und mit ihrem Besuch am Grab des Grafen Engelbert III. führte die große...
Fotos und Videos
Frühlingserwachen in Fröndenberg
Bildgalerie
Frühlingsmarkt
Karneval in Bentrop
Bildgalerie
Fotostrecke
Fotostrecke
Erster Schnee im Sauerland
Bildgalerie
Winter