Das aktuelle Wetter Fröndenberg 2°C
Fröndenberg

Altenzentrum feiert seinen 35. Geburtstag

06.08.2008 | 18:31 Uhr
Funktionen

Fröndenberg. Seit nunmehr 35 Jahren werden im Schmallenbach-Haus Menschen betreut und gepflegt - ein Geburtstag, den es im großen Stil zu feiern gilt. Deswegen heißt auch das Motto "Lasst uns feiern, lasst uns lachen. ...

... Unser Fest soll Freude machen".

Und weil es bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein viel mehr Freude macht zu feiern, verbindet die Pflegeeinrichtung ihren Geburtstag mit dem alljährlichen Sommerfest am 21. August.

Das Fest beginnt an diesem Tag um 14.30 Uhr auf dem Hirschberg mit einem ökumenischen Wortgottesdienst.

Anschließend ist Kaffeetrinken und Kuchenessen mit Unterhaltungsmusik angesagt. Im Rahmenprogramm haben sich der Kindergarten St. Josef, der Shanty-Chor Langschede, das Fröndenberger Katastrophen-Orchester und weitere Überraschungsgäste auf der Gästeliste eingetragen.

Zudem gibt es eine große Tombola und Informationsstände. Ab 17 Uhr stehen dann allerlei kulinarische Spezialitäten nach Art des Hauses auf dem Festplatz bereit.

Kommentare
Aus dem Ressort
Frömern kämpft weiter für besseres Internet
Projekt 40 Prozent
Heizpilze wären an diesem frostigen Morgen von Vorteil gewesen. Dennoch: „Die Ersten standen schon um fünf vor neun hier und haben direkt vor Ort...
Teilnahme an privater Suche „überwältigend“
Hilfsbereitschaft
Mehr als hundert Menschen haben am Wochenende in Fröndenberg nach dem Vermissten Roland Gnirk gesucht. DRK und Malteser waren beeindruckt.
Die Anti-Schürenfeld-Liste wächst
Gewerbegebiet
Gegen die Erweiterung des Industriegebietes Schürenfeld haben am Samstag weitere 190 Menschen einen Einwohnerantrag unterschrieben. Die...
Hospizkreis nimmt seine Arbeit auf
Aussendungsgottesdienst
Niemand kommt allein auf die Welt und niemand sollte alleine von ihr gehen. Unter diesem Leitgedanken hat sich in Fröndenberg ein ökumenischer...
Polizei hat noch keine Spur von Mann (60) aus Menden
Vermisst
Die Polizei im Märkischen Kreis sucht einen vermissten Mann aus Menden. Roland Gnirk ist seit Donnerstag, 8. Januar, wie vom Erdboden verschwunden.
Fotos und Videos
article
1346828
Altenzentrum feiert seinen 35. Geburtstag
Altenzentrum feiert seinen 35. Geburtstag
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/froendenberg/altenzentrum-feiert-seinen-35-geburtstag-id1346828.html
2008-08-06 18:31
Fröndenberg