Das aktuelle Wetter Fröndenberg 5°C
Fröndenberg

Als Pferde noch die Spritze zogen

23.08.2007 | 04:55 Uhr

Ardey. Wenn sich das geliebte Kätzchen nicht mehr vom Baum traut, wenn der Keller unter Wasser steht, bei einem Verkehrsunfall und natürlich, wenn es brennt: Die Löschgruppe Ardey kommt sofort. Und das schon seit 95 Jahren.

Betroffen sei vor allem die Beratungskapazität der Lehrer, die durch die angedrohte Reduzierung der Schulleiterstunden dezimiert würde (wir berichteten). Die Politiker wollen für Schulleiter Klaus de Vries kämpfen und erneut ein Schreiben an die Landesregierung aufsetzen.

Bereits im Frühjahr bat der SPD-Stadtverband Bildungsministerin Barbara Sommer, darauf zu verzichten, weil die GSF die einzige weiterbildende Schule am Ort sei. Die Antwort der Landesregierung fiel negativ aus. Nun soll ein weiterer Brief nach Düsseldorf geschickt werden, diesmal ist auch die CDU mit im Boot. Beigeordneter Jürgen Focke (CDU): "Die sind mit ihrer Entscheidung mit einer groben Sense über das Land gezogen. Im ländlichen Raum, so wie wir es haben, funktioniert solch ein Vorhaben nicht." Damit stellen sich die Fröndenberger Christdemokraten gegen die schwarz-gelbe Landesregierung. Der neue CDU-Vorsitzende Gerd Greczka sagte: "Wir müssen zusammen für das Wohl der Gesamtschule einsetzen."

Von Alexander Heier

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Glatteis im Kreis Soest – Autofahrer aus Menden hat Glück
Polizei
Am Tag nach dem Wintereinbruch waren im Kreis Soest die Straßen wieder spiegelglatt. Die Polizei nahm 20 Unfälle auf. Es gab fünf Leichtverletzte.
Kulturelle Leckerbissen und köstlicher Wein
Weinlese
Das war Genuss für alle Sinne. Auch wenn an den Hängen der Ruhr bislang noch kein Spitzenwein wächst, war die erste Fröndenberger Weinlese ein...
Zuschauer rätseln bei Mordermittlung mit
Theater ohne Rahmen
Wenn zur kalten Winterzeit in der voll besetzten Gesamtschul-Aula herzlich gelacht werden kann, dann ist wieder ToR (Theater ohne Rahmen)-Zeit in...
Kunst mit der Tätowier-Nadel ist eine Berufung für Felice
Tattoo-Studio
Felice di Maio lässt die Hosen runter. Auf einem Oberschenkel zeigt sich der Stolz des 36-Jährigen. Das Jesus-Tattoo hat er sich selbst gestochen.
Marianne Birthler: „Wache, mutige Demokraten sein“
Gesamtschule
Damit hatten die Schüler wohl nicht gerechnet. Referentin Marianne Birthler zückte ihr Smartphone und schoss Fotos von den Jugendlichen in der...
Fotos und Videos
article
1963137
Als Pferde noch die Spritze zogen
Als Pferde noch die Spritze zogen
$description$
http://www.derwesten.de/wp/staedte/froendenberg/als-pferde-noch-die-spritze-zogen-id1963137.html
2007-08-23 04:55
Fröndenberg