Zweisprachiger Zweig besteht 20 Jahre

Bredeney..  Das Grashof-Gymnasium hatte zum „Very British Christmas Concert“ eingeladen und zeigte damit auf der Bühne ein Konzert, das die erfolgreiche Kultur- und Sprachenarbeit der Schule miteinander verband. Gleichzeitig begannen damit die Jubiliäumsfeierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen des bilingualen Zweigs am Grashof-Gymnasium.

„Man hat hier wieder den Zusammenhalt am Grashof gesehen: Die Schüler übernehmen auf Englisch die Moderation, das Catering, kümmern sich um die Technik, singen, spielen, tragen englische Gedichte vor und hören sich gegenseitig zu, fiebern mit, wenn jemand auf der Bühne steht und freuen sich gemeinsam, wenn das Konzert gelungen ist“, schilderte eine Mutter nach dem letzten Lied ihren Eindruck.

Beteiligt waren etwa 200 Schüler aus allen Jahrgangsstufen. „Man sieht hier wirklich die ganze Entwicklung: von den Kleinen, die gerade erst fünf Töne spielen können, bis zur Big Band, von den Unterstufenchören bis zum großen Chor“, lautete das Fazit eines anderen Besuchers.