Das aktuelle Wetter Essen 11°C
Feuerwehr

Zwei Verletzte nach Wohnungsbrand in Essen-Frohnhausen

25.05.2012 | 10:25 Uhr
Zwei Verletzte nach Wohnungsbrand in Essen-Frohnhausen
Die Feuerwehr rückte am frühen Freitagmorgen zu einem Wohnungsbrand nach Frohnhausen aus. Foto: Ingo Otto

Essen-Frohnhausen.   Nach einem Zimmerbrand in einem Wohnhaus an der Spittlerstraße in Frohnhausen sind am Freitagmorgen der 83-jährige Mieter der Brandwohnung und eine 49-jährige Frau aus dem Dachgeschoss mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gebracht worden.

Aus noch ungeklärter Ursache ist am frühen Freitagmorgen in der Küche einer Erdgeschosswohnungen an der Spittlerstraße in Frohnhausen ein Feuer ausgebrochen.

Der 83-jährige Mieter der Wohnung kam den Einsatzkräften bereits entgegen. Für zwei Personen aus der Dachgeschosswohnung war der Rettungsweg durch das Treppenhaus zunächst durch Brandrauch blockiert, sie hielten sich in ihren Räumen an einem Fenster an der Gebäuderückseite auf, wo sie zunächst beruhigt wurden.

Als der Treppenraum vom Rauch befreit war, wurden die Mieter ins Freie geholt. Nach notärztlicher Kontrolle aller drei Personen wurden der Mieter der Erdgeschosswohnung und die 49 Jahre alte Frau aus dem Dachgeschoss mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Das Feuer war nach wenigen Minuten gelöscht.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Warum bei einem Schlaganfall schnelle Hilfe nötig ist
WAZ-Medizinforum
Die dritthäufigste Todesursache ist Thema des WAZ-Medizinforums in Essen-Kupferdreh. Beim Freisenbrucher Patient Günter Glöde wurde richtig gehandelt.
Beim Boys’ und Girls’ Day werden Klischees aufgeweicht
Zukunftstag
Dennis Kubicki (24) ist einer der wenigen männlichen Floristen. Er macht seine Ausbildung bei Blumen Risse und hofft, dass durch den Girls’ und Boys’...
„Ich wurde Feindin Allahs genannt“
Übergriff
Die Kettwiger Autorin Astrid Korten berichtet von einem Übergriff, nachdem sie in Leipzig eine Ehrenmord-Passage las. Der Staatsschutz ermittelt.
Juristische Wende im Wallberg-Streit
Wallberg
Nachdem Nelson Müller im Wallberg ausgestiegen ist, gehen die gekündigten Mitarbeiter nun auch gegen ihren früheren Arbeitgeber, die Wolff-Gruppe vor.
Panini-Album "Essen sammelt Essen" als Geburtstagsgeschenk
Panini-Album
Monika Karl bringt ihrem Sohn Philipp Karl, einem Essener Lokalpatrioten, das Panini-Album „Essen sammelt Essen“ nach London.
Fotos und Videos
article
6692539
Zwei Verletzte nach Wohnungsbrand in Essen-Frohnhausen
Zwei Verletzte nach Wohnungsbrand in Essen-Frohnhausen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/zwei-verletzte-nach-wohnungsbrand-in-essen-frohnhausen-id6692539.html
2012-05-25 10:25
Feuerwehr,Brand,Frohnhausen,Einsatzkräfte,Wohnungsbrand,Verletzte
Essen