Zwei Touren mit einem Ex-Bergmann auf Zollverein

Zweimal gibt es wieder Gelegenheit, Zollverein mit einem ehemaligen Bergmann zu erkunden. Am Freitag, 3. Juli ab 19 Uhr nimmt ein „Zollvereiner“ die Besucher mit auf Spätschicht. Neben Informationen zur Geschichte der Zeche gibt er einen Einblick in sein Arbeitsleben, Anekdoten inbegriffen. Im Anschluss erzählt der Bergmann in gemütlicher Runde „Dönekes“: Die Teilnahme an der dreistündigen Führung kostet 18 Euro, inklusive Freigetränken. Treffpunkt ist das Ruhr.Visitorcenter am Schacht XII. Jüngere Besucher von 5 bis 15 Jahren können am Samstag, 4. Juli um 15 Uhr bei einer altersgerechten Führung mit einem Ex-Bergmann durch seinen „Pütt“ gehen. Die Teilnahme kostet 6 Euro, Treffpunkt ist die Halle 2 auf Zollverein Schacht XII. Eltern sind ebenfalls willkommen. Information und Anmeldung unter 246810.