Zu Silvester fahren auch in Essen zusätzliche S-Bahnen

Zu Silvester fahren auch in Essen mehr S-Bahnen, teilten Deutsche Bahn und VRR mit.
Zu Silvester fahren auch in Essen mehr S-Bahnen, teilten Deutsche Bahn und VRR mit.
Foto: WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Die Deutsche Bahn und der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) setzen nach eigenen Angaben zum Jahreswechsel auch in Essen mehr S-Bahnen ein.

Essen.. Gute Nachrichten für alle Nachtschwärmer zu Silvester: Zum Jahreswechsel setzen der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und die Deutsche Bahn zusätzliche Züge ein.

So fahren in der Nacht von Mittwoch, 31. Dezember, auf Donnerstag, 1. Januar, folgende S-Bahnen die ganze Nacht durch: die S 1 von Dortmund über Essen und Düsseldorf bis nach Solingen, die S 2 von Dortmund über Gelsenkirchen und Essen nach Duisburg, die S 3 von Oberhausen über Essen nach Hattingen, die S 6 von Essen über Kettwig nach Düsseldorf und die S 9 von Wuppertal über Essen nach Haltern ohne Unterbrechung. Zusätzliche Regional-Züge unterstützen den Nachtverkehr.

Alle Fahrplaninformationen zu den zusätzlichen Zügen sind durch die Online-Auskunftssysteme unter www.bahn.de und www.vrr.de abrufbar. Weitere Informationen gibt es auch unter der Hotline 0180 6 464 006 (für 20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, Mobil für maximal 60 Cent pro Anruf), teilt die Deutsche Bahn mit.