Das aktuelle Wetter Essen 18°C
Öffentlichkeitsfahndung

Zeuge fotografiert Einbrecher – Polizei fahndet mit Foto

22.03.2016 | 18:17 Uhr
Zeuge fotografiert Einbrecher – Polizei fahndet mit Foto
Foto: Polizei Essen

Essen.  Als ein Einbrecher nachts die Scheibe eines Juweliers in der City einschlägt, fotografiert ihn ein Zeuge. Mit dem Foto fahndet nun die Polizei.

Die Polizei Essen fahndet mit einem Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher. Am 28. Oktober, gegen 1 Uhr nachts, schlug der hier abgebildete Mann die Scheibe eines Juweliers auf der Ersten Weberstraße in der City ein und erbeutete Schmuck.

Die Polizei Essen sucht diesen mutmaßlichen Einbrecher. Foto: Polizei Essen

Ein Zeuge (30) fotografierte den Tatverdächtigen. Mit einem richterlichen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung fragt der Ermittler des Kommissariats 32: Wer kennt den abgebildeten Mann auf dem Foto oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Die Polizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0201/829-0 entgegen.

Funktionen
Fotos und Videos
Zeitreise mit den Beatles
Bildgalerie
Grugahalle
Hundeschwimmen im Grugabad
Bildgalerie
Hundeschwimmen
Große Show und großer Schmerz
Video
Extreme Jobs
article
11675567
Zeuge fotografiert Einbrecher – Polizei fahndet mit Foto
Zeuge fotografiert Einbrecher – Polizei fahndet mit Foto
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/zeuge-fotografiert-einbrecher-polizei-fahndet-mit-foto-id11675567.html
2016-03-22 18:17
Essen, Einbruch, Innenstadt, Juwelier, Foto
Essen