Willst Du mit mir geh’n? – Paten bitten wieder zum Spaziergang

Essener Osten..  „Willst Du mit mir geh’n?“ – dies ist nicht etwa ein unmoralisches Angebot, sondern die charmante Aufforderung von sogenannten Spaziergangpaten an Seniorinnen und Senioren, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen. Beispielsweise an den wöchentlichen, rund einstündigen Spaziergängen in netter Begleitung teilnehmen, zu denen die Paten ab sofort wieder einladen. Dabei freuen sie sich nicht nur auf „alte Bekannte“, sondern auch auf neue Gesichter, die mit ihnen auf die unterhaltsame Tour durch die Stadtteile gehen wollen.

Auch im Osten der Stadt Essen sind die Menschen auf Schusters Rappen unterwegs. Zum Beispiel in Huttrop startet die Gruppe immer dienstags um 11 Uhr auf der Sportanlage Hubertusburg, Dinnendahlstr. 25a.

Die weiteren Treffpunkte sind in Kray-Leithe (Einkaufszentrum Isinger Feld (dienstags, 11 Uhr); Freisenbruch (Bürgerhaus Oststadt; mittwochs, 11 Uhr); Burgaltendorf (Kath. Pfarrheim, Alte Hauptstraße, mittw. 11 Uhr); Kray (Barbarakirche, Krayer Str.; mittw. 11 Uhr); Kupferdreh (Marktplatz Kupferdreh, Haltestelle Supermarkt, mittw. 11 Uhr); Frillendorf (Wasserturm, Ernrstinenstr.; do. 11 Uhr); Steele (Grendplatz an der Mariensäule, do. 11 Uhr); Überruhr (Einkaufszentrum, Eingang Markt, do. 11 Uhr) und Heisingen (Altes Rathaus Heisingen Vordereingang, fr. 14 Uhr).