Vor-Handy-Zeit im Erzählcafé

Katernberg..  Wie verständigte man sich früher, als es noch keine Handys, SMS, E-Mails und Computer gab? Diese Frage wird heute Nachmittag im Erzählcafé diskutiert, in das die Awo Katernberg und die Begegnungsstätte des Louise-Schroeder-Zentrums, Alte Kirchstraße 1, einladen. Ab 15 Uhr soll zudem diskutiert werden, ob die Technik nicht auch manches verdrängt hat. Selbstverständlich sollen auch Vorteile erörtert werden. Brigitte Böcker aus Altenessen, Hobbyhistorikerin und EFI-Seniortainerin, hat das Thema angeregt und moderiert die Gespräche.

Zum Thema passende Geschichten, Gegenstände, Dokumente können gerne mitgebracht werden. Alle am Thema interessierten Gäste, auch jüngere Teilnehmer sind im Erzählcafé willkommen.

Nicht vergessen werden soll auch die wöchentliche Einladung an Seniorinnen und Senioren zur Teilnahme am Seniorennachmittag immer mittwochs ab 14 Uhr an gleicher Stelle. Das ehrenamtliche Team um Sylvia Aderhold heißt die ältere Generation willkommen und sucht unter 6 12 25 46 noch weitere ehrenamtliche Unterstützung für den Awo-Seniorenclub.