Das aktuelle Wetter Essen 13°C
Vandalismus

Vermummter wirft in Essen Steine auf einen Zug der Eurobahn

25.10.2012 | 13:00 Uhr
Vermummter wirft in Essen Steine auf einen Zug der Eurobahn
Archivfoto: Günter Blaszczyk

Essen.   Ein vermummter Mann bewarf Mittwochnachmittag in Essen einen Zug der Eurobahn. Der Zug hat nun einen Blechschaden. Der Bahnverkehr wurde nicht beeinträchtigt. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr und sucht nach Zeugen.

Ein Mann mit einer Kapuzenjacke und einer Gesichtsmaske warf Mittwochnachmittag in der Nähe des Haltepunktes Essen-Dellwig Steine auf die Eurobahn ERB 89886, die auf der Strecke Hamm Westfalen - Düsseldorf unterwegs war.

Eine Streife der Bundespolizei fahndete erfolglos nach dem Steinewerfer. Am Zug entstand durch den Steinwurf ein Blechschaden. Auswirkung auf den Bahnverkehr hatte die Tat nicht. Die Bundespolizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr und wegen Sachbeschädigung ein.

Steinewurf kann zu erheblichen Verletzungen führen

Ein vermummter Mann warf in Essen Steine auf einen Zug der Eurobahn. Die Folge ist ein Blechschaden. Foto: Polizei

Zeugen, die einen Mann an der Bahnstrecke in der Nähe der Prosperstraße in Essen-Dellwig gesehen haben, können die Bundespolizei unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 6 888 000 anrufen.

In diesem Zusammenhang weist die Bundespolizei daraufhin, dass es sehr gefährlich ist, Züge mit Steinen zu bewerfen. Die Steine und auch die umherfliegenden Splitter einer zerborstenen Scheibe können zu erheblichen Verletzungen führen. Es handele sich nicht um ein Kavaliersdelikt und werde in allen Fällen strafrechtlich verfolgt.



Kommentare
26.10.2012
20:06
Vermummter wirft in Essen Steine auf einen Zug der Eurobahn
von Westwind | #5

#3 Hugo 60
Dann sagen Sie uns, dem VRR und der Eurobahn was an diesen Zügen unzweckmäßig ist und wie SIE es besser machen wollen. Wis sind gespannt...

26.10.2012
07:20
Vermummter wirft in Essen Steine auf einen Zug der Eurobahn
von Starhemberg | #4

@ Hugo60 | #3.....dürfen wir aus IHREN Zeilen schließen, das Sie sich zu dieser Tat bekennen? Oder was soll IHR Beitrag zu diesem Thema bedeuten?

25.10.2012
22:03
Vermummter wirft in Essen Steine auf einen Zug der Eurobahn
von Hugo60 | #3

Nicht schade drum um diese dämlichen Züge.
Wer diese Züge konzipiert hat, den müsste man an die Tafel schicken, damit er 100.000 mal schreiben muss: "ich darf solche unzweckmäßigen Züge nicht bauen".

2 Antworten
Vermummter wirft in Essen Steine auf einen Zug der Eurobahn
von hasselklaus | #3-1

Hier ist sicher nicht das richtige Forum - dennoch möge Hugo 60 einmal kurz erläutern, inwiefern die (durchaus modernen) Züge der Eurobahn "unzweckmäßig" sind.

Vermummter wirft in Essen Steine auf einen Zug der Eurobahn
von Ismet | #3-2

@hasselklaus
dazu wird sich der Hugo60 nicht äußern. Das einzige was der kann ist Polarisieren...

25.10.2012
15:46
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #2

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

25.10.2012
14:44
Vermummter wirft in Essen Steine auf einen Zug der Eurobahn
von mar.go | #1

Leider werden die Straßen hierzulande von immer mehr Durchgeknallten bevölkert, die solche Aktionen offensichtlich als Freizeitspaß ansehen.
Und wieso auch nicht - wenn sie gefaßt werden, heißt es gleich - es ist ja nichts passiert und es gibt ein paar Sozialstunden und ein "Mußt Du nicht tun!" vom Richter.

Aus dem Ressort
Die Zukunft des Traditionscafés Overbeck ist weiter ungewiss
Traditionsbetrieb
Drei Wochen nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens sparen die Kunden auf der Kettwiger Straße in Essen nicht mit aufmunternden Worten. Doch ob das Café Overbeck die drohende Pleite abwenden kann, ist derzeit offen. Ein neuer Betreiber wird noch gesucht. Bis Ende des Jahres geht der Betrieb weiter.
Freie Fahrt zur A 40 - Stadt und Tüv Nord legen Streit bei
A 40
Dem Bau der geplanten Erschließungsstraße zur A 40 über das ehemalige DMT-Gelände im Besitz des Tüv steht nichts mehr im Wege. Die Stadt Essen wird den notwendigen Geländestreifen kaufen. Eine Enteignung des Tüv ist nun vom Tisch und ein eineinhalb Jahre währender Streit beigelegt.
Mord an Madeleine W. - Angeklagter Stiefvater ist Psychopath
Prozess
Dem Mann, der seine Stieftochter, Madeleine W., umgebracht und in seinem Kleingarten einbetoniert haben soll, bescheinigt die psychiatrische Gutachterin vor dem Landgericht Essen „psychopathische Züge“. Er manipuliere und kontrolliere sein Umfeld, denke immer nur an eigene Interessen.
Staus in Essen - Mängel auf frisch sanierter Alfredstraße
Stau
Seit Anfang der Woche herrscht auf der Alfredstraße vor allem im Berufsverkehr schon wieder Stillstand: Die einspurigen Sperrungen zwischen Krawehlstraße und A52-Auffahrt sind notwendig, um Mängel nachzubessern. Die Schäden wurden während der 2,9 Millionen Euro teuren Sanierung 2013 verursacht.
Unternehmen denken bei der Azubi-Suche um
Ausbildungsmesse
Namhafte Ausbildungsbetriebe haben zwar noch keine Not, genügend Bewerber zu finden. Doch auch sie müssen ihre Anforderungen nach unten schrauben. Aldi geht stärker in die Offensive und präsentiert sich erstmals auf der Ausbildungsmesse der Arbeitsagentur.
Umfrage
Die AOK hat die Qualität von Operationen in Krankenhäusern bewertet – und dabei auch Essener Häuser unter die Lupe genommen. Wie wählen Sie ein Krankenhaus aus, wenn Sie operiert werden müssen?

Die AOK hat die Qualität von Operationen in Krankenhäusern bewertet – und dabei auch Essener Häuser unter die Lupe genommen. Wie wählen Sie ein Krankenhaus aus, wenn Sie operiert werden müssen?

 
Fotos und Videos