Das aktuelle Wetter Essen 4°C
Hochschule

Uni Duisburg/Essen schneidet im Studienführer besser ab

29.05.2012 | 17:05 Uhr
Uni Duisburg/Essen schneidet im Studienführer besser ab
Die Uni Duisburg-Essen erreicht im aktuellen Ranking bei 13 von 24 Fächern Spitzenwerte.Foto: Hans Blossey

Duisburg/Essen.   Die Uni Duisburg-Essen hat ihr insgesamtes Abschneiden im wichtigsten Hochschul-Ranking Deutschlands, dem „Zeit Studienführer“, im Vergleich zum Vorjahr leicht verbessern können. Der Studienführer wird jährlich neu aufgelegt und enthält das viel beachtete Ranking des „Centrums für Hochschulentwicklung“ (CHE).

Während im Vorjahr zehn von 23 Fächern an der Universität Duisburg-Essen Spitzenwerte in einzelnen Kategorien erreichen konnten, sind es im aktuellen Studienführer immerhin 13 von gemessenen 24 Fächern. Die einzelnen Ergebnisse:

Fach Politikwissenschaft:
Kategorie „Forschungsgelder“: Sehr gute Bewertung („Spitzengruppe“, 1)
Kategorien „Studierbarkeit“ und „Forschungsreputation“: Mittlere Bewertung („Mittelgruppe“, 2)
Kategorien „Studiensituation insgesamt“ und „Internationale Ausrichtung“: Schwache Bewertung („Schlussgruppe“, 3)

Soziologie:
Forschungsgelder: 1
Methodenausbildung und Forschungsreputation: 2
Situation insgesamt und Studierbarkeit: 3

Kommunikationswissenschaft:
Forschungsgelder: 2
Internationale Ausrichtung: 3

Medienwissenschaft:
Situation insgesamt und Studierbarkeit: 1
Medienlabore: 2
int. Ausrichtung: 3

Sozialarbeit:
Forschungsgelder: 1
Studierbarkeit und Reputation bei Professoren: 2
Situation insgesamt und Praxisbezug: 3

Erziehungswissenschaft:
Betreuung, Wissenschaftliche Veröffentlichungen und Forschungsgelder: 2
Situation insgesamt und Bibliotheksausstattung: 3

Medizin:
Betreuungsrelation, Zitationen und Forschungsreputationen: 2
Situation insgesamt, Betreuung durch Lehrende, Verzahnung Vorklinik-Klinik: 3

Sport Lehramt:
Wissenschaftliche Veröffentlichung: 1
Forschungsgelder, Schulpraxis, Sportstätten und Situation insgesamt: 2

Maschinenbau:
Betreuung, Forschungsgelder, Forschungsreputation: 2
Situation insgesamt und Ausstattung Praktikumsplätze: 3

Elektrotechnik:
Situation insgesamt, Betreuung, Ausstattung Praktikumslabore, Forschungsgelder, Reputation: 2

Bauingenieurwesen:
Situation insgesamt, Reputation, Betreuung: 2
Forschungsgelder, Ausstattung Praktikumslabore: 3

Biologie: Ausstattung Praktikumslabore: 1
Zitationen, Betreuung, Situation insgesamt: 2
Forschungsgelder: 3

Biologie Lehramt:
Ausstattung Praktikumslabore 1
Betreuung, Situation insgesamt, Studierbarkeit, Schulpraxis: 2

Chemie
Ausstattung Praktikumslabore: 1
Zitationen, Betreuung: 2
Forschungsgelder, Situation insgesamt: 3

Physik:
Situation insgesamt, Betreuung: 1
Ausstattung Praktikumslabore, Forschungsgelder: 2
Zitationen: 3

Mathe:
Forschungsgelder: 1
Betreuung, wiss. Veröffentlichungen: 2
Situation gesamt, IT-Infrastruktur: 3

Germanistik Lehramt:
Bibliothek-Ausstattung: 2
Situation gesamt, Betreuung, Studierbarkeit: 3

Germanistik:
Forschungsgelder: 2
Situation gesamt, Betreuung, Bib-Ausstattung: 3

Anglistik:
Int. Ausrichtung: 1
Situation gesamt, Betreuung, Bib-Ausstattung, Forschungsgelder: 2

Anglistik Lehramt:
Situation gesamt, Betreuung, Studierbarkeit: 2
Bib-Ausstattung: 3

Romanistik:
Betreuung, int. Ausrichtung: 2
Situation gesamt, Forschungsgelder: 3

Betriebswirtschaftslehre:
Int. Ausrichtung, Forschungsgelder, Reputation: 2
Situation gesamt, Studierbarkeit: 3

Wirtschaftsingenieurwesen:
Situation gesamt, Studierbarkeit: 1
Ausstattung Praktikumslabore, int. Ausrichtung: 2

Informatik:
Reputation, Forschungsgelder: 2
IT-Infrastruktur, Betreuung, Situation insgesamt: 3

Martin Spletter



Kommentare
30.05.2012
19:21
Bitte recherchieren...
von Jakobskaffee | #1

Es ist manchmal unglaublich, wie schnell die WAZ Pressemitteilungen veröffentlicht. Teilweise schmückt sich die Hochschule mit Daten von den letzten beiden Jahren. Verschwiegen wird leider die sehr hohe Anzahl an Kriterien, in denen die UDE bundesweit hintere Ränge einnimmt. Da sind die aktuellen Kriterien schon fast wie Stecknadeln im Heuhaufen...

Aus dem Ressort
Mit dem Fahrrad über die Ruhr-Allee
Video
Videoblog
Auf der Ruhrallee in Essen fahren täglich mehr als 50.000 Autos. Nur die südliche Hälfte der Straße hat einen Radweg. Trotzdem fährt unser Rad-Reporter Martin Spletter über die Ruhr-Allee.
Rat beschließt Haushalt - 2015 fehlen 52,2 Millionen Euro
Kommunalfinanzen
Der Rat der Stadt Essen hat den Etat für die Jahre 2015 und 2016 beschlossen. CDU und SPD setzten mehr Geld für Kultur, Sport und Soziales durch. Die Opposition kritisiert: Schmerzhafte Einschnitte werden nur vertagt.
Nach eskalierter Nahost-Demo 45 Strafverfahren eingestellt
Justiz
Nach Verzicht auf Reizgas und Schlagstock auf der Doppel-Nahost-Demo in der Essener Innenstadt ist eine Rechnung nicht aufgegangen: Die meisten der 71 Verfahren wegen Volksverhetzung und anderer Delikte sind eingestellt worden.
2,7 Millionen Euro für Sozialarbeiter an Essener Schulen
Bildung
Nach Landesbeschluss kann ein Großteil der 77 Sozialarbeiter, die vom Jahr 2012 an in Essener Schulen gearbeitet haben, wieder beschäftigt werden. Das Land füllt damit eine Finanzierungslücke, die der Bund hinterlassen hat.
Neuheiten, Oldtimer und Formel 1 bei der Essen Motor Show
Motor Show 2014
500 Aussteller kommen zur Essen Motor Show 2014. Die Veranstalter erwarten 360.000 Besucher. Die Autoindustrie zeigt Neuheiten - so enthüllt Ford den neuen Mustang. Über 100 private Tuner präsentieren ihre Fahrzeuge. Zudem gibt es eine Ausstellung zur 80-jährigen Geschichte von Jaguar.
Umfrage
Welchem Wildtier sind Sie in einem dicht besiedelten Teil Essens schon einmal begegnet?

Welchem Wildtier sind Sie in einem dicht besiedelten Teil Essens schon einmal begegnet?

 
Fotos und Videos