Das aktuelle Wetter Essen 14°C
Hochschule

Uni Duisburg/Essen schneidet im Studienführer besser ab

29.05.2012 | 17:05 Uhr
Uni Duisburg/Essen schneidet im Studienführer besser ab
Die Uni Duisburg-Essen erreicht im aktuellen Ranking bei 13 von 24 Fächern Spitzenwerte.Foto: Hans Blossey

Duisburg/Essen.   Die Uni Duisburg-Essen hat ihr insgesamtes Abschneiden im wichtigsten Hochschul-Ranking Deutschlands, dem „Zeit Studienführer“, im Vergleich zum Vorjahr leicht verbessern können. Der Studienführer wird jährlich neu aufgelegt und enthält das viel beachtete Ranking des „Centrums für Hochschulentwicklung“ (CHE).

Während im Vorjahr zehn von 23 Fächern an der Universität Duisburg-Essen Spitzenwerte in einzelnen Kategorien erreichen konnten, sind es im aktuellen Studienführer immerhin 13 von gemessenen 24 Fächern. Die einzelnen Ergebnisse:

Fach Politikwissenschaft:
Kategorie „Forschungsgelder“: Sehr gute Bewertung („Spitzengruppe“, 1)
Kategorien „Studierbarkeit“ und „Forschungsreputation“: Mittlere Bewertung („Mittelgruppe“, 2)
Kategorien „Studiensituation insgesamt“ und „Internationale Ausrichtung“: Schwache Bewertung („Schlussgruppe“, 3)

Soziologie:
Forschungsgelder: 1
Methodenausbildung und Forschungsreputation: 2
Situation insgesamt und Studierbarkeit: 3

Kommunikationswissenschaft:
Forschungsgelder: 2
Internationale Ausrichtung: 3

Medienwissenschaft:
Situation insgesamt und Studierbarkeit: 1
Medienlabore: 2
int. Ausrichtung: 3

Sozialarbeit:
Forschungsgelder: 1
Studierbarkeit und Reputation bei Professoren: 2
Situation insgesamt und Praxisbezug: 3

Erziehungswissenschaft:
Betreuung, Wissenschaftliche Veröffentlichungen und Forschungsgelder: 2
Situation insgesamt und Bibliotheksausstattung: 3

Medizin:
Betreuungsrelation, Zitationen und Forschungsreputationen: 2
Situation insgesamt, Betreuung durch Lehrende, Verzahnung Vorklinik-Klinik: 3

Sport Lehramt:
Wissenschaftliche Veröffentlichung: 1
Forschungsgelder, Schulpraxis, Sportstätten und Situation insgesamt: 2

Maschinenbau:
Betreuung, Forschungsgelder, Forschungsreputation: 2
Situation insgesamt und Ausstattung Praktikumsplätze: 3

Elektrotechnik:
Situation insgesamt, Betreuung, Ausstattung Praktikumslabore, Forschungsgelder, Reputation: 2

Bauingenieurwesen:
Situation insgesamt, Reputation, Betreuung: 2
Forschungsgelder, Ausstattung Praktikumslabore: 3

Biologie: Ausstattung Praktikumslabore: 1
Zitationen, Betreuung, Situation insgesamt: 2
Forschungsgelder: 3

Biologie Lehramt:
Ausstattung Praktikumslabore 1
Betreuung, Situation insgesamt, Studierbarkeit, Schulpraxis: 2

Chemie
Ausstattung Praktikumslabore: 1
Zitationen, Betreuung: 2
Forschungsgelder, Situation insgesamt: 3

Physik:
Situation insgesamt, Betreuung: 1
Ausstattung Praktikumslabore, Forschungsgelder: 2
Zitationen: 3

Mathe:
Forschungsgelder: 1
Betreuung, wiss. Veröffentlichungen: 2
Situation gesamt, IT-Infrastruktur: 3

Germanistik Lehramt:
Bibliothek-Ausstattung: 2
Situation gesamt, Betreuung, Studierbarkeit: 3

Germanistik:
Forschungsgelder: 2
Situation gesamt, Betreuung, Bib-Ausstattung: 3

Anglistik:
Int. Ausrichtung: 1
Situation gesamt, Betreuung, Bib-Ausstattung, Forschungsgelder: 2

Anglistik Lehramt:
Situation gesamt, Betreuung, Studierbarkeit: 2
Bib-Ausstattung: 3

Romanistik:
Betreuung, int. Ausrichtung: 2
Situation gesamt, Forschungsgelder: 3

Betriebswirtschaftslehre:
Int. Ausrichtung, Forschungsgelder, Reputation: 2
Situation gesamt, Studierbarkeit: 3

Wirtschaftsingenieurwesen:
Situation gesamt, Studierbarkeit: 1
Ausstattung Praktikumslabore, int. Ausrichtung: 2

Informatik:
Reputation, Forschungsgelder: 2
IT-Infrastruktur, Betreuung, Situation insgesamt: 3

Martin Spletter



Kommentare
30.05.2012
19:21
Bitte recherchieren...
von Jakobskaffee | #1

Es ist manchmal unglaublich, wie schnell die WAZ Pressemitteilungen veröffentlicht. Teilweise schmückt sich die Hochschule mit Daten von den letzten beiden Jahren. Verschwiegen wird leider die sehr hohe Anzahl an Kriterien, in denen die UDE bundesweit hintere Ränge einnimmt. Da sind die aktuellen Kriterien schon fast wie Stecknadeln im Heuhaufen...

Aus dem Ressort
Groß-Asyl in Essens Süden rückt näher
Flüchtlinge
Essen rechnet mit einem Okay des Landes für das Groß-Asyl. Der Standort Wallneyer Straße ist dabei schon so gut wie ausgeschieden. Alle Signale aus Politik und Verwaltung deuten darauf hin, dass das Heim auf dem ehemaligen Kutel-Gelände entsteht.
Der Orkan sorgt weiter für Wirbel
Sturmfolgen
Grün und Gruga steht vor finanziellen Problemen – Politiker fordern, auf die üblichen Holzfällungen im Wald zu verzichten – Ideen für ein Zukunftskonzept
Alle Bühnen, alle Termine - das Programm von Essen Original
Essen Original 2014
160 Stunden Musik auf sieben Bühnen in der Essener Innenstadt: Das erwartet die Besucher beim Stadtfestival Essen Original vom 29. bis zum 31. August. Mit dabei sind unter anderem Andreas Kümmert, Phil Fuldner und 2raumwohnung. Hier lesen Sie, welcher Künstler wann genau auf welcher Bühne auftritt.
Rechte Demo findet in Essen auf dem Kopstadtplatz statt
Aufmarsch
Die Neonazis wollten am 1. September vor der Alten Synagoge auflaufen, da machte ihnen die Polizei einen Strich durch die Rechnung. Jetzt stellte eine Privatperson erneut einen Antrag, im Hintergrund stehen aber offenbar immer noch die gleichen rechten Mitglieder eines Kasseler Vereins - bis zu 150...
Essen Original lockt mit 160 Stunden Musik an drei Tagen
Stadtfest
Am Freitag beginnt das große Stadtfest. Auf sieben Bühnen gibt es Elektromusik, Rock, Metal, Salsa, Schlager oder auch Klassik in der gesamten Innenstadt. Headliner ist Andreas Kümmert, Gewinner von „The Voice of Germany“
Umfrage
Wie bewerten Sie das Umsonst-und-draußen-Stadtfest
 
Fotos und Videos
Auftakt zum Festival
Bildgalerie
Essen original
Proben für die Premiere
Bildgalerie
Theater Freudenhaus.
Lachyoga im Grugapark
Video
Entspannung
Ritter im Schrebergarten
Bildgalerie
KGV Stiftsdamenwald