Das aktuelle Wetter Essen 23°C
Nahverkehr

Linienbus biegt samt Passagieren zum Tanken ab

24.01.2013 | 06:00 Uhr
Linienbus biegt samt Passagieren zum Tanken ab
Mit solchen roten Bussen verbindet die Deutsche Bahn Heiligenhaus mit Essen. Am Mittwoch musste die Fahrerin jedoch unfreiwillig halten, um zu tanken.Foto: Oliver Müller

Essen.  Dass ein Bus sieben Minuten Verspätung hat ist ärgerlich, kommt aber vor. Der Grund für folgenden Fall ist jedoch kurios: Weil der Bus keinen Sprit mehr hatte, steuerte der Busfahrer eine Tankstelle an - und verließ die eigentliche Route.

Ein Bus der Linie „SB 19“, der Heiligenhaus mit Essen verbindet, ist am Dienstag einen Umweg gefahren – der Grund: Der Bus musste dringend tanken. Der Linienbetreiber, die Deutsche Bahn, entschuldigt sich für den ungewöhnlichen Vorgang, auch wenn sich die Verspätung in Grenzen hielt – Fahrgäste kamen sieben Minuten später als geplant am Essener Hauptbahnhof an.

Die „SB 19“ wird von einer Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn betrieben. Der Bus ist ein sogenannter Schnellbus. Er fährt wochentags halbstündlich, hält auf seiner Fahrt von Heiligenhaus nach Essen und umgekehrt lediglich fünf Mal – auf Essener Stadtgebiet in Heidhausen („Am Schwarzen“) und in Werden („Werden Markt“). Dann fährt der Bus, aus dem Süden kommend, über den Stadtwaldplatz direkt durch bis zum Bahnhof. Normalerweise.

Bus stand zu lange in der Werkstatt

„Nach dem Halt in Werden fuhr der Bus am Dienstagnachmittag nicht Richtung Stadtwaldplatz, sondern blieb auf der B224 – und an der Aral-Tankstelle auf der Alfredstraße tankte er dann“, berichtet ein verdutzter WAZ-Leser. „Die Busfahrerin erklärte, es müsse dringend getankt werden.“ Besondere Empörung unter den Fahrgästen habe es allerdings nicht gegeben – immerhin: Die Fahrgäste wurden Zeugen eines Vorgangs, der ziemlich einmalig sein dürfte.

„So etwas darf nicht vorkommen“, erklärte ein Sprecher der „Deutsche Bahn Rheinlandbus“. „Normalerweise starten Busse immer vollgetankt.“ In diesem Fall sei aber das Wetter unmittelbar Schuld: Der Bus stand zuvor in der Werkstatt wegen eines Frost-Schadens; weil in diesen Tagen in Werkstätten der Buslinienbetreiber mehr als sonst zu tun ist, kam der Bus erst zu spät aus der Werkstatt. Die Folge: „Es blieb keine Zeit zum Tanken mehr, der Bus musste los“, so der Sprecher.

Fahrerin bekommt Genehmigung zum Tanken

Aber: Das Manöver habe die Fahrerin direkt mit der Leitstelle des Unternehmens abgesprochen – und von dort das Okay erhalten. „Das ist dumm gelaufen, war aber nicht mehr anders zu regeln“, so der Sprecher. „Wir bitten die Fahrgäste wegen der entstandenen Verspätung um Entschuldigung.“

Martin Spletter

Kommentare
25.01.2013
15:40
Linienbus biegt samt Passagieren zum Tanken ab
von boehmann | #23

Wußte garnicht , daß Evag Busse betankt werden müssen.

1 Antwort
Linienbus biegt samt Passagieren zum Tanken ab
von DJ_BooM | #23-1

Lesen ist nicht Ihre Stärke oder?

"Die „SB 19“ wird von einer Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn betrieben."

Funktionen
Aus dem Ressort
Defekte Klimaanlage - Fahrgäste leiden im Linienbus in Essen
Nahverkehr
Bei Bussen im Schienen-Ersatzverkehr in Essen kapitulieren die Klimaanlagen vor der extremen Hitze. Passagiere erlebten das auf der Linie 107.
Stausituation bei A40-Sperrung hat sich etwas entspannt
A40-Sperrung
Die Stau-Steher von Mittwoch haben sich am zweiten Tag der A40-Sperrung in Essen neue Wege gesucht. Staus auf den Umleitungen sind weniger geworden.
Randalierender Bettler muss in die geschlossene Psychiatrie
Prozess
Der psychisch kranke Bettler, der immer wieder als Randalierer auffällt, muss in die geschlossene Psychiatrie.
Dieb schlägt Detektiv auf der Kettwiger Straße ins Gesicht
Polizei
Ein Parfüm-Dieb hat einen Detektiv am Mittwochvormittag auf der Kettwiger Straße in der Essener Innenstadt mit der Faust ins Gesicht geschlagen.
Ende des stinkenden Open-Air-Klos in der Innenstadt in Sicht
Open-Air-Klo
Im Schacht vor dem Handelshof in der Essener City verrichtet vor allem die Trinkerszene ihre Notdurft. Jetzt soll ein Deckel auf das Open-Air-Klo.
Fotos und Videos
Staus auf A40-Umleitungen
Bildgalerie
A40-Sperrung
Lagerhalle in Essen abgebrannt
Bildgalerie
Großbrand
Schichtkohl
Bildgalerie
Das isst der Pott (10)
article
7515288
Linienbus biegt samt Passagieren zum Tanken ab
Linienbus biegt samt Passagieren zum Tanken ab
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/ungewoehnliche-fahrt-linienbus-sb-19-muss-ploetzlich-tanken-id7515288.html
2013-01-24 06:00
Essen, Bus, SB 19, Schnellbus, DB, Deutsche Bahn, Tanken, Aral, Heiligenhaus, Heidhausen, Werden, Stadtwaldplatz.
Essen