Das aktuelle Wetter Essen 5°C
Kriminalität

Unbekannter schlägt in Essener Tiefgarage mit Pistole zu

06.06.2012 | 17:35 Uhr
Unbekannter schlägt in Essener Tiefgarage mit Pistole zu
Die Polizei fahndet nach einem unbekannten Mann, der am frühen Dienstagmorgen einen 61-Jährigen mit einer Pistole schlug. Foto: Ingo Otto

Essen.   Ohne Vorwarnung hat ein unbekannter Täter einen 61-Jährigen am Dienstagmorgen in der Tiefgarage an der Gemarkenstraße mit einer Pistole geschlagen. Der Angreifer flüchtete mit der Lederaktentasche seines Opfers.

In einer Tiefgarage an der Gemarkenstraße wurde am Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr ein 61-Jähriger von einem maskierten Mann verletzt. Der Unbekannte schlug ihm ohne Vorwarnung mehrfach mit einer schwarzen Pistole auf den Kopf. Es entwickelte sich eine Rangelei, bei der auch der Angreifer mehrere Schläge abbekam, bevor er mit der schwarzen Lederaktentasche seines Opfers Richtung Böcklinstraße flüchtete.

Bei dem Räuber handelt es sich um einen etwa 175 cm großen und schlanken Mann im Alter von 40-45 Jahren. Er sprach mit osteuropäischem Akzent. Der Unbekannte trug eine graue Maske und war mit einer blauen Jacke und einer blauen Hose, ähnlich einem „Blaumann“, bekleidet. Hinweise an die Polizei unter Tel.:0201/ 8290.

Kommentare
11.06.2012
18:33
Unbekannter schlägt in Essener Tiefgarage mit Pistole zu
von mettnik | #4

Ganz Essen im Sparzwang...schießen wäre einfach zu teuer gewesen. Ein Glück.

08.06.2012
17:54
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #3

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

07.06.2012
14:02
Blockierter Kommentar.
Name von Moderation entfernt | #2

Dieser Kommentar wurde von einem Moderator blockiert.

07.06.2012
10:35
Unbekannter schlägt in Essener Tiefgarage mit Pistole zu
von losrac12 | #1

Mein subjektiver Eindruck ist, daß sich Vorkommnisse dieser Art in Essen häufen. Es wäre interessant, eine ungeschminkte Polizeistatistik (Anzahl der Vorkommnisse, Art, Tätergruppe) für die letzten Jahre zu sehen.

Funktionen
Aus dem Ressort
Tödlicher Unfall – Polizei Essen sucht Taxifahrer
Ermittlungen
Nach dem Tod einer Fußgängerin (19) ermittelt die Polizei zur Unfallursache. Kommissare suchen einen Taxifahrer, mit dem sie zuvor gefahren sein soll.
Wie das IBM-Schulungszentrum in Essen zum Geisterhaus wurde
Geisterhaus
Gespenstisches Haus in Essen-Bredeney: Das ehemalige IBM-Bildungszentrum an der Theodor-Althoff-Straße 1 steht seit über 20 Jahren leer. Ein Besuch.
Schlägerei am Hauptbahnhof endet mit Tritt gegen Kopf
Bundespolizei
Zwei Männer (28 und 29 Jahre alt) haben sich auf dem Willy-Brandt-Platz eine Schlägerei geliefert – dabei trat ein Mann auf den Kopf des anderen ein.
Neubau der Kampmannbrücke verschiebt sich um weiteres Jahr
Ruhrbrücke
Der für April geplante Neubau der maroden Brücke zwischen Essen-Heisingen und -Kupferdreh muss nach Angaben der Stadt verschoben werden.
Polizei Essen schnappt Verdächtigen nach einem Büroeinbruch
Einbruch
Nach Zeugenhinweisen erwischt die Polizei in Essen-Frohnhausen einen Verdächtigen (39), der Samstagnacht in ein Büro eingebrochen haben soll.
Fotos und Videos
FC Kray besiegt RWE 1:0
Bildgalerie
Regionalliga
article
6739211
Unbekannter schlägt in Essener Tiefgarage mit Pistole zu
Unbekannter schlägt in Essener Tiefgarage mit Pistole zu
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/unbekannter-schlaegt-in-essener-tiefgarage-mit-pistole-zu-id6739211.html
2012-06-06 17:35
Gewalt,Kriminalität,Polizei,Fahndung,Gemarkenstraße,Holsterhausen
Essen