TuS 84/10 zurück an der Tabellenspitze

Borbeck..  Die C1-Junioren-Fußballer von TuS 84/10 haben die Tabellenspitze der Kreisklasse A zurückerobert. Die Elf von der Germaniastraße setzten sich im Lokalderby bei der SV Borbeck mit 4:1 durch und verdrängte die Reserve des ESC Preußen vom Platz an der Sonne. Allerdings erwischten die Gastgeber an der Prinzenstraße den besseren Start und gingen eine Minute vor dem Halbzeitpfiff durch einen Treffer von Phillip Schulz mit 1:0 in Front. Im zweiten Durchgang erhöhten die Gäste den Druck und wurden in der 45. Minute mit dem Ausgleich von Tim Rüter belohnt. Zehn Minuten später traf Moreno Emilio Gursky zum 2:1 für das TuS-Team. In der 60. Minute sorgte Joel Hallmann mit seinem Tor zum 3:1 für die Vorentscheidung. Den Schlusspunkt setzte Moreno Emilio Gursky mit seinem zweiten Treffer zum 4:1 in der Schlussminute.

Am kommenden Samstag, 14. Februar, kommt es zum Spitzenspiel. Dann tritt TuS 84/10 beim BV Altenessen an, der durch einen 10:0-Sieg gegen die Reserve des FC Karnap auf den zweiten Tabellenplatz vorgerückt ist.

Anstoß ist um 14 Uhr am Kaiserpark.