Training für Senioren auf dem Elektro-Rad

Die Verkehrswacht und der Energiekonzern RWE laden Senioren zu einem kostenlosen Schnuppertraining mit dem Elektro-Fahrrad ein. Die Veranstaltung findet am Samstag, 11. Juli, zwischen 12 und 17 Uhr auf dem Verkehrsübungsplatz in Frillendorf statt, Am Schacht Hubert 55. Jeweils zehn Personen starten zur vollen und halben Stunde ein einstündiges Training. Nach einem Einführungsfilm folgt das Kennenlernen und die Einweisung in die Handhabung des E-Bikes. Anschließend beginnt das Training durch die Polizei auf einem Parcours.

Zum Abschluss können die Senioren die E-Bikes auf dem Verkehrsübungsplatz frei testen. Elektrofahrräder und Helme werden gestellt.

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich unter 12-49960 (montags bis donnerstags in der Zeit von neun bis elf Uhr).

Die Verkehrswacht hält für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Kaffee und Kuchen bereit.