Technische Fortbildungen starten jetzt

Am 18. April beginnt beim Bildungsinstitut DAA Technikum in Essen der Samstagsunterricht zu den Fortbildungen zum Staatlich geprüften Techniker in verschiedenen Fachrichtungen und Schwerpunkten.

Mit diesen berufsbegleitenden Weiterbildungen werden neben Fachinhalten Fachqualifikationen zur Vorbereitung auf Führungspositionen vermittelt. Am Studienort in Essen werden die Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik, Bautechnik sowie Holz- und Heizungs-/Lüftungs-/Klimatechnik gelehrt.

Noch bis zum ersten Unterrichtstag besteht in Essen die Möglichkeit, die letzten freien Plätze in den Fachrichtungen Elektrotechnik oder Heizungs-, Lüftungs-, Klimatechnik zu belegen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Am ersten Unterrichtstag ist auch der probeweise Besuch der Lehrveranstaltungen möglich. Eine vom Einkommen unabhängige staatliche Förderung kann nach dem AFB-Gesetz von allen Teilnehmern beantragt werden.

Für einen kurzfristigen Einstieg müssen die regulären Zulassungsvoraussetzungen erfüllt werden. Info für Interessierte: 0800 - 245 38 64 (gebührenfrei).