Taxi landet bei Unfall in Essen-Freisenbruch auf dem Dach

Auf der Bochumer Landstraße gab es am Sonntag einen schweren Unfall.
Auf der Bochumer Landstraße gab es am Sonntag einen schweren Unfall.
Foto: KDF / Witte
Was wir bereits wissen
Bei einem Unfall in Essen ist ein Taxifahrer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte den Unfall ausgelöst, weil er wenden wollte und das Taxi übersah.

Essen.. Die Bochumer Landstraße in Essen-Freisenbruch wurde am Sonntag nach einem schweren Verkehrsunfall für drei Stunden gesperrt. Wie die Polizei berichtete, hatte ein 30-Jähriger Autofahrer den Unfall verursacht, als er auf der Straße wenden wollte. Dabei übersah er ein Taxi.

Bei dem Zusammenstoß wurde der 36 Jahre alten Taxifahrer schwer verletzt. Er kam in ein Krankenhaus, Lebensgefahr bestehe nicht. Sein Fahrgast (58) und der mutmaßliche Verursacher des Unfalls wurden leicht verletzt. Zwei weitere Insassen kamen mit dem Schrecken davon.