Das aktuelle Wetter Essen 29°C
Musik

Schallplattenbörse am Sonntag in der Grugahalle

16.10.2012 | 15:21 Uhr

Essen.   Trotz digitalen Booms ist die Schallplatte noch nicht zu Grabe getragen worden: Das beweist die Plattenbörse in der Grugahalle am Sonntag, 21. Oktober, zu der rund 100 Austeller aus dem In- und Ausland erwartet werden.

Trotz des digitalen Booms in der Musikbranche ist Vinyl noch lange nicht begraben: Das beweist die bundesweit größte Schallplatten- und CD-Börse, die am Sonntag, 21. Oktober, von 11 bis 16 Uhr im Foyer der Grugahalle über die Bühne geht.

Auf Ausstellungstischen mit einer Länge von insgesamt rund 300 Metern bieten mehr als 100 Aussteller aus dem In- und Ausland an diesem Tag eine große Auswahl an Tonträgern der vergangenen 50 Jahre, auf denen von Oldies über Rock-, Pop- und Black-Music alle Genres vertreten sind. Ergänzt wird das Börsenangebot durch DVDs, Musik-Videos, Kassetten, Poster, Bücher, Autogrammkarten sowie Fan-Souvenirs und Sammlerzubehör. Die weitaus verdrängte Schallplatte macht dabei etwa die Hälfte des gesamten Angebots aus, darunter finden sich mit ein wenig Glück echte Raritäten wie Sammlerstücke und Sonderpressungen.

Erwachsene zahlen vier Euro für das Tagesticket, für Kinder bis zehn Jahren ist der Eintritt frei.

Trotz des digitalen Booms in der Musikbranche ist Vinyl noch lange nicht begraben: Das beweist die bundesweit größte Schallplatten- und CD-Börse, die am Sonntag, 21. Oktober, von 11 bis 16 Uhr im Foyer der Grugahalle über die Bühne geht.

Auf Ausstellungstischen mit einer Länge von insgesamt rund 300 Metern bieten mehr als 100 Aussteller aus dem In- und Ausland an diesem Tag eine große Auswahl an Tonträgern der vergangenen 50 Jahre, auf denen von Oldies über Rock-, Pop- und Black-Music alle Genres vertreten sind. Ergänzt wird das Börsenangebot durch DVDs, Musik-Videos, Kassetten, Poster, Bücher, Autogrammkarten sowie Fan-Souvenirs und Sammlerzubehör. Die weitaus verdrängte Schallplatte macht dabei etwa die Hälfte des gesamten Angebots aus, darunter finden sich mit ein wenig Glück echte Raritäten wie Sammlerstücke und Sonderpressungen.

Erwachsene zahlen vier Euro für das Tagesticket, für Kinder bis zehn Jahren ist der Eintritt frei.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Smag Sundance-Festival senkt nach Shitstorm Wasserpreise
Shitstorm
Nach Kritik an Wasserpreisen von fünf Euro je Liter haben die Veranstalter des Sundance die Preise gesenkt. Zudem gibt es kostenlos Frischwasser.
150 Pokémon-Fans spielen am Samstag im Essener Grugapark
Pokémon
Anhänger der japanischen Spiele-Saga Pokémon verlagern am Samstag die virtuelle in die reale Welt – und spielen ein Turnier im Essener Grugapark.
Beim South Central Cruise trägt das Südviertel Petticoat
Autos
Beim zweiten „South Central Cruise“ am 25. Juli erwartet die Besucher neben US-Boliden auch jede Menge amerikanisches Lebensgefühl der 1950er-Jahre.
10.000 Fans zum Smag-Sundance mit Robin Schulz erwartet
Festivals
Am Baldeneysee in Essen geht am 4. Juli das zehnte Smag-Sundance-Festival über die Bühne. Wir verlosen Freikarten und einen Tandemsprung.
Currywurst-Kette „Bobby & Fritz“ eröffnet an der Rü
Currywurst-Kette
Die Rüttenscheider Tim Koch und Alexandros Soukas wollen der Currywurst bundesweit eine Marke aufdrücken. Die Rü wird der erste Standort in NRW.
Fotos und Videos
27. Rü-Fest
Bildgalerie
Essen-Rüttenscheid
article
7199254
Schallplattenbörse am Sonntag in der Grugahalle
Schallplattenbörse am Sonntag in der Grugahalle
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/szene/schallplattenboerse-am-sonntag-in-der-grugahalle-id7199254.html
2012-10-16 15:21
Szene