Das aktuelle Wetter Essen 15°C
Partys

Gitarren haben die Kulturhauptstadt fest im Griff

14.05.2010 | 14:51 Uhr
Gitarren haben die Kulturhauptstadt fest im Griff

Essen. Die Kulturhauptstadt ist der Gitarrenmusik verfallen. Es rockt. Und das scheinbar überall. Wo, wie und wann erfährt man hier. Die Emfehlungen für die Samstagnacht.

Ampütte:

Hier wird kontinuierlich Nightlife-Geschichte geschrieben. Diesen Samstag gibt’s wieder Live-Musik mit den Ballroom Rockets. Die spielen Rock und Rockabilly. Rüttenscheider Straße 42

Rossi Club:

Der Club ist zurück und die Party nach dem Startwochenende „The Beauties And The Beach“ findet erwartungsgemäß auch im Außenbereich statt. Strandfeeling inbegriffen. Ab 22.30 Uhr beginnt die Beachparty. Müller-Breslau-Str. 28

Mikatronic:

Legt im Mikatronic: Coccon-DJ XChris Tietjen. Foto: Privat

Chris Tietjen, DJ im berühmten DJ Cocoon in Frankfurt, kommt ins Mika. Los geht’s ab 23 Uhr. Eintritt zehn Euro. Schützenbahn 31

Déjà Vu:

Im Downtown-Club legt der Trendmensch auf. Ibizza Sound kontrastiert das fade Wetter draußen. Ab 22.30 Uhr öffnen die Türen. Der Eintritt ist frei. Der Mindestverzehr kostet acht Euro. I. Dellbrügge 5

NYC:

Nach einer gefühlten Ewigkeit macht die Szene wieder halt in der Rockstation. Ab 23 Uhr geht’s dort los. Der Eintritt beträgt drei Euro. Der Mindestverzehr fünf Euro. Alfredstr. 99

Heldenbar:

Dem Rausch einer kurzen Nacht geben sich Helden in der Indiediscothèque hin. Der Tanz beginnt ab 23 Uhr. Im obersten Stock des Theaters. Eintritt fünf Euro. Theaterplatz 11

Panic Room:

WINSTON, Rock/Indie & A VIRGIN`S MISCARRIAGE, Thrash/Punk/Rock

Beginn ca.21 Uhr, Eintritt frei Der Eintritt ist frei. Der Platz könnte allerdings eng werden. Ab 18 Uhr geöffnet. Viehofer Platz 2

Zeche Carl:

Rock allen Orten. Auch hoch im Norden ist alles auf den harten Gitarrensound eingestellt: Carl rockt. Der Eintritt beträgt sechs Euro. Ab 22 Uhr startet das Vergnügen. Wilhelm-Nießwandt-Allee 100

Virgil Grymonprez



Kommentare
Aus dem Ressort
DJ Koze legt bei Festival „Die Todesäste der Shaolin“ auf
Szene
Auf das Wochenende einstimmen können sich Fans von House und Blackmusic in der Frida: Dort legt am Freitag DJ Chris Ellis aus Essen auf, der mit seinen House-Remixes auch schon Clubs in Holland, der Türkei und der Schweiz rockte. Einlass ist nur für Nachteulen ab 21 Jahren.
Hausbesetzer – Freiraum ja, aber bitte ohne Brechstange
Kommentar
DGB-Haus, Hauptschule Bärendelle und jetzt ein leer stehendes Bürogebäude von Thyssen-Krupp: Die Forderung des Künstlerkollektivs nach mehr Freiraum bleibt ebenso gleich wie seine Methode. Gerade von dieser Szene sollte man aber etwas mehr Kreativität erwarten, um eine langfristige Lösung zu finden.
Essener Bassist packt die Koffer für das Wacken-Open-Air
Festival
Der Essener Bassist Frank Heim tritt mit der Mittelalter-Rockband Saltatio Mortis am 1. August beim legendären Open-Air-Festival im norddeutschen Wacken auf. Der 33-jährige Berufsmusiker,der im siebten Jahr bei Saltatio Mortis spielt, zog der Liebe wegen nach Essen und fühlt sich wohl hier.
Stadtfestival Essen Original verspricht 160 Stunden Musik
Musik
Das Stadtfestival „Essen Original 2014“ wirft seine Schatten voraus: In der Zeit vom 29. bis 31. August werden sieben Bühnen in der gesamten Essener Innenstadt bespielt. Unter anderem mit dabei: Andreas Kümmert, Phil Fuldner und 2raumwohnung. Das Stadtfestival ist wie immer komplett kostenlos.
Nord-Open-Air mit Sick of it All und Biohazard
Szene
Langsam aber sicher verabschiedet sich ein Großteil der Essener Clubs in die Sommerpause. Gefeiert wird an diesem Wochenende aber natürlich dennoch – das gilt besonders für Fans härterer Gitarren, die sich beim Nord Open-Air auf Größen wie Biohazard und Sick of it All freuen können.
Umfrage
Der Initiativkreis der Religionen in Essen hat am Donnerstag eine öffentliche Erklärung gegen Antisemitismus und Islamfeindlichkeit unterzeichnet. Wie beurteilen Sie das?

Der Initiativkreis der Religionen in Essen hat am Donnerstag eine öffentliche Erklärung gegen Antisemitismus und Islamfeindlichkeit unterzeichnet. Wie beurteilen Sie das?

 
Fotos und Videos