Das aktuelle Wetter Essen 15°C
Gastronomie

Ex-Fußballprofi führt Dessert-Restaurant "Schichtbetrieb" in Rüttenscheid

05.08.2013 | 18:52 Uhr
Ex-Fußballprofi führt Dessert-Restaurant "Schichtbetrieb" in Rüttenscheid
Reda Dibiche und Ehefrau Sabrina Dibiche-Lahmar tüftelten lange an ihrem Konzept aus geschichteten Süßspeisen.Foto: Kerstin Kokoska

Essen-Rüttenscheid.   Reda Dibiche spielte früher für Paris St. Germain und den FC Málaga – ehe ihn die Liebe nach Essen verschlug. Jetzt eröffnete er sein Dessert-Restaurant „Schichtbetrieb“, in dem er geschichtete Süßspeisen anbietet und das sogar mit seinem Sportler-Gewissen vereinbaren kann.

Zwischen einer Werkbank, die locker 100 Jahre auf dem Buckel hat, alten Zechen-Helmen und einer originalen Stechuhr ist – begleitet vom Gesang eines Bergmannschors – am Wochenende an der Rü ein frisches Gastronomiekonzept an den Start gegangen. „Schichtbetrieb“ heißt das Dessert-Restaurant, das mit seiner Vorliebe zur Revier-Patina nicht zuletzt die Brücke zum bodenständigen Handwerk schlagen will.

Mit Auftritten eines Bergmannschors und des Piano-Duos „Benny & Joyce“ feierte der „Schichtbetrieb“ Eröffnung.

Ausgedacht haben sich die Mischung aus Ruhrgebiets-Kult und handgemachten Süßspeisen Reda Dibiche und Ehefrau Sabrina Dibiche-Lahmar, die seit langem an der Idee tüfteln. Mit im Boot sind auch die beiden Geschäftsführer der Essener Kommunikationsagentur Heureka, Gorden Koschel und Conny Springer, wo Dibiche-Lahmar als Marketing-Expertin arbeitet. „Wir haben einfach Spaß daran, schöne Konzepte zu entwickeln“, sagt die 26-Jährige, „der Laden ist für uns eine Herzensangelegenheit“. Ehemann und Geschäftsführer Reda weiß hingegen von Kindesbeinen an, was eine gute Süßspeise ausmacht: „Meine Mutter ist Chef-Pâtissière in Marokko, wo ich aufgewachsen bin. Schon als Kind habe ich ihr über die Schulter geschaut und mitgeholfen“, sagt der 29-Jährige, in dessen Leben bis vor drei Jahren allerdings etwas völlig anderes als süße Köstlichkeiten die Hauptrolle spielte: der Fußball.

Knieverletzung beendet Karriere

Öffnungszeiten & Preise

Der Schichtbetrieb, Rüttenscheider Straße 91, ist montags bis samstags von 10 bis 22 Uhr, sonntags von 12 bis 22 Uhr geöffnet.

Die Schicht-Desserts kosten je nach Größe 2,90 oder 4,50 Euro (ohne Extras).

Weitere Infos auch unter www.schichtbetrieb-essen.de

Sieben Jahre spielte er als Profi für den FC Málaga, begegnete zuvor als Mittelfeldspieler beim französischen Erstligisten Paris St. Germain Spielern wie Ronaldinho auf dem Platz. „Ich habe Fußball gespielt, seit ich vier Jahre alt war. Eine Knieverletzung zwang mich jedoch, die Karriere an den Nagel zu hängen“, erzählt der Jung-Unternehmer. Die Liebe war es schließlich, die ihn im Januar 2011 aus dem warmen Spanien ins damals eisige Essen verschlug.

„Es war am Anfang eine große Umstellung, vor allem wegen des Wetters. Heute liebe ich die Stadt und vor allem diese Straße“, sagt er auf Englisch und deutet durch das Schaufenster auf die Rü, an der er gemeinsam mit seiner Frau und den beiden kleinen Kindern auch lebt. Ebenso wie für den Fußball brennt er jetzt für seine neue Profession und erzählt von seiner Idee, Schicht für Schicht immer neue Süßspeisen zu erfinden: Von Frozen Joghurt über handgemachte Küchlein und vegane Desserts bis hin zu Parfaits. „Die Menschen hier wissen Handgemachtes zu schätzen und lassen sich gern verwöhnen“, ist Reda Dibiche überzeugt.

Bei allem Interesse für die Industriegeschichte finden die zu Bergbauzeiten üppig verwendeten Zutaten wie Zucker und Fett jedoch nur wenig Platz in seiner Küche: „Als ehemaliger Sportler weiß ich, wie man sich gesund ernährt. Und mit gutem, frischen Obst kann man sich den Zucker fast schenken. Man darf beim Naschen ruhig ein gutes Gewissen haben.“

Jennifer Schumacher

Kommentare
06.02.2015
01:30
Ex-Fußballprofi führt Dessert-Restaurant "Schichtbetrieb" in Rüttenscheid
von Sodbrenner | #3

Und jetzt ist der Betrieb eingestellt, lt. Aushang wg, Krankheit, oder unrentabilität.

1 Antwort
Ex-Fußballprofi führt Dessert-Restaurant "Schichtbetrieb" in Rüttenscheid
von Blaker | #3-1

Ich hörte, es wäre Insolvenz.

Funktionen
Fotos und Videos
Von Schönebeck bis Freisenbruch 1926
Bildgalerie
Historische Luftbilder
27. Rü-Fest
Bildgalerie
Essen-Rüttenscheid
article
8281634
Ex-Fußballprofi führt Dessert-Restaurant "Schichtbetrieb" in Rüttenscheid
Ex-Fußballprofi führt Dessert-Restaurant "Schichtbetrieb" in Rüttenscheid
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/szene/ex-fussballprofi-fuehrt-dessert-restaurant-in-ruettenscheid-id8281634.html
2013-08-05 18:52
Paris Saint-Germain, FC Malaga, Essen, Rüttenscheid, Fußball, Gastronomie, Rü, Kochen, Koch, Restaurant
Szene