Symbole der Liebe im Erzählcafé

Bergerhausen..  Die Arbeiterwohlfahrt Bergerhausen organisiert in der Begegnungsstätte an der Weserstraße 82 am Mittwoch, 29. April, ab 14.30 Uhr, einen Erzählcafé-Nachmittag. Im Rahmen des Seniorenclubnachmittages sollen die Teilnehmer auf das Thema Liebe zurückschauen. Dabei geht es im Besonderen um die Symbole der Liebe, um Glücksbringer, Medaillons und kleine Liebesbeweise, die auch gerne mitgebracht werden können. Erwünscht sind Gegenstände mit ihrer ganz eigenen persönlichen Geschichte.

Die Veranstalter hoffen auf spannende Erzählungen zur Partnerwerbung einst und jetzt. War alles früher romantischer, geheimnisvoller, aber auch tabubesetzter? Gerade auch jüngere Gäste sind eingeladen, sich mit einzubringen, mit den Seniorinnen zu diskutieren oder Erfahrungen auszutauschen. Moderieren wird diesen Nachmittag die Hobbyhistorikerin Brigitte Böcker aus Altenessen. Das ehrenamtliche Team um Maria Fischer freut sich über viele Besucher und erteilt unter 26 56 74 auch Auskunft zum Programm des Awo-Clubs. Weitere Angebote für Senioren sind über Karlheinz Freudenberg von der Awo Essen unter 1897-407 zu erfahren.