Das aktuelle Wetter Essen 22°C
Festival

Unrock-Festival steigt im Plattenladen

13.11.2012 | 16:28 Uhr
Unrock-Festival steigt im Plattenladen
Carla Bozulich kommt ins Unrock.

Essen.   Im Plattenladen Unrock steht am Wochenende die Premiere des Festivals „Unfest“ an. Bei der Hommage an den Untergrund und experimentelle Kunst stehen unter anderem Carla Bozulich aus Los Angeles und der New Yorker Thomas Truax auf der Bühne

Vor den Regalen im Plattenladen „Unrock“ an der Klarastraße 47 steigt am kommenden Wochenende die Premiere des Festivals „Unfest“ . Von Freitag, 16. November, bis Sonntag, 18. November, geben sich hochkarätige Künstler aus der Avantgarde-Szene dann die Klinke in die Hand. Allen voran Carla Bozulich aus Los Angeles, die 2009 gemeinsam mit Faithfull die Ruhrtriennale eröffnete. Eigens für das ungewöhnliche Konzert reist die Musikerin an, die seit 30 Jahren in der internationalen Avantgarde-Szene als Sängerin, Komponistin und Performerin für Wirbel sorgt. Sie tritt am Freitag gemeinsam mit Jhno Eichenseer um 20 Uhr auf.

Am Samstag, 17. November, stehen Belgium, die rheinische Formation um Georg Sehrbrock und Peter Körfer ab 21 Uhr auf der Bühne, die sich mit ihren elektronischen Sounds zwischen Ambient und Drone ein festes Publikum erspielt hat. Am Sonntag beginnt das Festival bereits um 14 Uhr - mit einer Ausstellung von Johanna Thompson. Ab 21 Uhr spielt der New Yorker Thomas Truax, der mit selbstgebauten Objekten und Instrumenten beizeiten an typische New Yorker Garage-Noise Inszenierungen erinnert. Zuvor lesen die bayerische Schauspielerin Esther Keil und die amerikanische Regisseurin/Schauspielerin Julie Stearns um 20 Uhr zweisprachig Texte von Anne Sexton in „Not That It Was Beautiful“. Statt eines Eintritts wird um Spenden gebeten.


Kommentare
Aus dem Ressort
Falsche Dachdecker betrügen Senioren in Essen
Polizei
Mehrere tausend Euro ergaunerten zwei Männer, die sich als Handwerker ausgaben. Die Trickbetrüger gaben vor, Sturmschäden reparieren zu wollen. Eine Masche, die in Essen bereits mehrfach zum Erfolg führte. Die Polizei sucht nun nach Zeugen und bittet um Hinweise.
Neubebauung an der Veronikastraße soll im Winter starten
Stadtentwicklung
Im Winter möchte Immobilienentwickler Hopf mit den ersten Arbeiten zum Bau von 56 Eigentumswohnungen an der Veronikastraße starten, die in vier klassischen Stadthäusern entstehen.
Baustelle und Sturmfolgen halten Gäste ab
Gastronomie
Seit anderthalb Jahren führt Hans Borgsmüller das „Wirtshaus Zur Altenau“ und muss seitdem mit widrigen Umständen kämpfen. Die Folgen des Pfingststurms haben die Probleme noch verschärft. Aufgeben kommt für den Wirt nicht in Frage.
16-jähriger Traktor-Fahrer prallt gegen Mercedes in Essen
Unfall
Ein 16-jähriger Traktor-Fahrer ist am Montagabend in Essen mit einem Mercedes zusammengeprallt. In dem Wagen saßen zwei 80-Jährige, der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, die Beifahrerin musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Jetzt ermittelt die Polizei.
Private Überwachungskameras gegen Einbrecher sind umstritten
Datenschutz
Um sich vor Eindringlingen zu schützen, setzen auch in Essen-Rüttenscheid immer mehr Privatleute auf Überwachungskameras. Indes steigt die Zahl der Klagen beim Landesdatenschutzbeauftragten. Dort sieht man den Einsatz kritisch. Auch die Polizei rät von Kameras im privaten Bereich ab.
Umfrage
Die Wälder in Essen sind wegen des Pfingstunwetters immer noch gesperrt – sehr zum Leidwesen vieler Jogger oder Spaziergänger. Wohin weichen Sie aus?

Die Wälder in Essen sind wegen des Pfingstunwetters immer noch gesperrt – sehr zum Leidwesen vieler Jogger oder Spaziergänger. Wohin weichen Sie aus?

 
Fotos und Videos
Mit der Bahn durchs Hespertal
Bildgalerie
Sommerfest
US-Cars im Südviertel
Bildgalerie
South-Central-Cruise
Smag Sundance am Baldeneysee
Bildgalerie
Strandparty
Abitur und Abschluss 2014
Bildgalerie
Essen