Das aktuelle Wetter Essen 6°C
Festival

Unrock-Festival steigt im Plattenladen

13.11.2012 | 16:28 Uhr
Unrock-Festival steigt im Plattenladen
Carla Bozulich kommt ins Unrock.

Essen.   Im Plattenladen Unrock steht am Wochenende die Premiere des Festivals „Unfest“ an. Bei der Hommage an den Untergrund und experimentelle Kunst stehen unter anderem Carla Bozulich aus Los Angeles und der New Yorker Thomas Truax auf der Bühne

Vor den Regalen im Plattenladen „Unrock“ an der Klarastraße 47 steigt am kommenden Wochenende die Premiere des Festivals „Unfest“ . Von Freitag, 16. November, bis Sonntag, 18. November, geben sich hochkarätige Künstler aus der Avantgarde-Szene dann die Klinke in die Hand. Allen voran Carla Bozulich aus Los Angeles, die 2009 gemeinsam mit Faithfull die Ruhrtriennale eröffnete. Eigens für das ungewöhnliche Konzert reist die Musikerin an, die seit 30 Jahren in der internationalen Avantgarde-Szene als Sängerin, Komponistin und Performerin für Wirbel sorgt. Sie tritt am Freitag gemeinsam mit Jhno Eichenseer um 20 Uhr auf.

Am Samstag, 17. November, stehen Belgium, die rheinische Formation um Georg Sehrbrock und Peter Körfer ab 21 Uhr auf der Bühne, die sich mit ihren elektronischen Sounds zwischen Ambient und Drone ein festes Publikum erspielt hat. Am Sonntag beginnt das Festival bereits um 14 Uhr - mit einer Ausstellung von Johanna Thompson. Ab 21 Uhr spielt der New Yorker Thomas Truax, der mit selbstgebauten Objekten und Instrumenten beizeiten an typische New Yorker Garage-Noise Inszenierungen erinnert. Zuvor lesen die bayerische Schauspielerin Esther Keil und die amerikanische Regisseurin/Schauspielerin Julie Stearns um 20 Uhr zweisprachig Texte von Anne Sexton in „Not That It Was Beautiful“. Statt eines Eintritts wird um Spenden gebeten.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Dachstuhlbrand bringt Marienstatue in Landhaus zum Vorschein
Brand
Beim Brand des 200 Jahre alten Landhauses kamen eine Marienstatue und ein Erzengel zum Vorschein. Und genau dort endete das Feuer.
Wiederaufforstung will geplant sein
Waldschäden
Stadt setzt bei Sturmschäden auf zielorientiertes statt schnelles Handeln. Waldworkshop starten im April. Bürgerinitiative Kellermanns Busch ist...
Signal gegen Sportplatz-Bebauung an der Veronikastraße
Flächenentwicklung
Stadtteilpolitiker im Essener Süden haben einstimmig eine Resolution verabschiedet, die sich für den Erhalt des Sportfreunde 07-Geländes ausspricht.
Lärm-Urteil: Essener Oktoberfest zieht wohl in Nachbarstadt
Oktoberfest
Das Gerichtsurteil zum Lärmschutz lässt Veranstaltern des Rüttenscheider Oktoberfestes kaum eine andere Wahl. Von der Stadt Essen sind sie enttäuscht.
Wie das IBM-Schulungszentrum in Essen zum Geisterhaus wurde
Geisterhaus
Gespenstisches Haus in Essen-Bredeney: Das ehemalige IBM-Bildungszentrum an der Theodor-Althoff-Straße 1 steht seit über 20 Jahren leer. Ein Besuch.
Fotos und Videos
In der Betonruine von Bredeney
Bildgalerie
Verlassener Ort
Feuer legt Marienstatue frei
Bildgalerie
Hausbrand
Finale: Beste Luftbilder von Essen
Bildgalerie
Abstimmung
Bahnhöfe und Stationen in Essen
Bildgalerie
Deutsche Bahn
article
7289411
Unrock-Festival steigt im Plattenladen
Unrock-Festival steigt im Plattenladen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/sued/unrock-festival-steigt-im-plattenladen-id7289411.html
2012-11-13 16:28
Süd