Das aktuelle Wetter Essen 13°C
Gourmetmeile

Rüttenscheider Gourmetmeile rollt den Roten Teppich aus

01.08.2012 | 14:00 Uhr
Auf gutes Gelingen: Katharina Basedow und Werner Rezepucha.Foto: Sebastian Konopka

Essen-Rüttenscheid.   Bürgermeister Rudolf Jelinek eröffnet am Mittwoch um 15 Uhr die Gourmetmeile „Rü Genuss Pur“. Zum Auftakt spielen unter anderem Teddy Schmacht und Benny&Joyce. Das Finale wird mit einem musiksynchronen Feuerwerk gefeiert.

Die Anspannung so kurz vor der großen Eröffnung der Rüttenscheider Gourmetmeile ist Werner Rezepucha und Katharina Basedow gestern Nachmittag doch anzumerken. Hier fehlen noch Pflanzen, dort müssen Anschlüsse verlegt werden. „So langsam nimmt das Gelände aber Form an.

Es kribbelt schon“, sagt Mit-Organisator Werner Rezepucha. Der Rote Teppich wird heute Vormittag verlegt, ehe Bürgermeister Rudolf Jelinek „Rü Genuss Pur“ um 15 Uhr eröffnet. Bis Sonntag, 5. August, darf auf dem Parkplatz hinter dem Girardethaus dann wieder geschlemmt werden. Dafür bieten 23 Gastronomen in ihren Zelten täglich bis 22 Uhr (Freitag und Samstag bis 23 Uhr) ausgewählte Köstlichkeiten an.

Spenden für den Förderverein „Carpe Diem“

Dabei will das Gourmet-Fest in diesem Jahr auch etwas Gutes tun: Vor jedem Stand sind Sammelbüchsen aufgestellt, deren Inhalt von den Veranstaltern aufgerundet und dem Förderverein „Carpe Diem“ gespendet wird, der eng mit dem Zentrum für Palliativmedizin an den Kliniken Essen-Mitte zusammenarbeitet.

Rüttenscheid genießt

Nach der Eröffnung steht heute Abend Teddy Schmacht mit Benny und Joyce auf der Bühne, die Jazz, Soul und Pop im Gepäck haben. Zum Abschluss steigt heute ein musiksynchrones Feuerwerk.


Kommentare
02.08.2012
10:43
Rüttenscheider Gourmetmeile rollt den Roten Teppich aus
von Kajovo | #1

sehr interessant, das dieser Artikel vom 31.7. heute am 2.8. gebracht wird. Wollte man am Mittwoch unter sich bleiben oder warum erscheint der Artikel erst heute?

Umfrage
Für den Superwahltag am 25. Mai plakatieren die Parteien in Essen um die Wette - neuerdings sogar in den Nebenstraßen. Wie finden Sie als Adressaten der Wahlwerbung das?

Für den Superwahltag am 25. Mai plakatieren die Parteien in Essen um die Wette - neuerdings sogar in den Nebenstraßen. Wie finden Sie als Adressaten der Wahlwerbung das?

Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich? (Neuladen)

 
Aus dem Ressort
Wasserrohrbruch auf der Rüttenscheider Girardetstraße
Rohrbruch
Rund 80 Familien, so die Schätzung, sitzen wegen eines Wasserrohrbruchs auf der Girardetstraße seit der Nacht auf Mittwoch auf dem Trockenen. Am frühen Abend soll der Schaden wieder behoben sein.
Polizei sucht mit Fotos nach Zigarettendieb aus Tankstelle
Fahndung
Die Essener Polizei sucht seit Mittwoch mit Bildern aus einer Überwachungskamera nach einem Dieb. Der unbekannte Mann hatte im November zwei Stangen Zigaretten in einer Tankstelle an der Moltkestraße in Essen gestohlen. Nun bitten die Beamten um Hinweise.
Parkplatzsuche in Rüttenscheid wird noch schwieriger
Halteverbot
Fast auf der gesamten Emmastraße gilt ab Donnerstagabend absolutes Halteverbot. Grund sind Probebohrungen der Stadtwerke, die ab Oktober die Kanäle sanieren. Aktuell fallen etwa 90 Parkplätze für voraussichtlich eine Woche weg. Informiert haben die Stadtwerke die Anwohner darüber nicht.
Schadstoffe vor dem eigentlichen JZE-Abriss entfernt
Stadtentwicklung
Das ehemalige Berufskolleg und das frühere Jugendzentrum gehören zu den großen Baustellen in Holsterhausen. Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Benno Justfelder stellt Fragen zur Vorgehensweise und zu den Kosten der beiden Projekte.
Seniorin in Essen auf offener Straße angegriffen
Polizei
Eine Seniorin ist am Sonntagnachmittag in Essen-Bergerhausen angegriffen worden. Die Frau hatte gegen 18 Uhr ihr Auto geparkt, als sie Nahe der Autobahnbrücke über die A52 ein Unbekannter zunächst nach dem Weg fragte. Plötzlich ergriff der Mann ihre Oberbekleidung und forderte ihr Geld.