Das aktuelle Wetter Essen 17°C
Handarbeit

Riesige Strickveranstaltung für den guten Zweck in Planung

10.03.2016 | 13:00 Uhr
Riesige Strickveranstaltung für den guten Zweck in Planung
Gudrun Wöhler, Inhaberin des Strickgeschäfts „Maschenfantasie“, will möglichst viele Helfer für ihre Strick-Aktion gewinnen.Foto: Olaf Fuhrmann

Oberhausen.  Das Rüttenscheider Fachgeschäft „Maschenfantasie“ will am 16. April mehr als 200 Menschen zum wohltätigen Stricken zusammenbringen.

Gudrun Wöhler vom Strickgeschäft „Maschenfantasie“ ist für ihre Kreativität rund um Nadel und Faden bekannt: Mal staffiert sie die Poller, Bäume und Straßenschilder der Kreuzung vor ihrem Geschäft an der Emmastraße aus; zu den Fußballmeisterschaften verpasst sie der Straße immer einen schwarz-rot-goldenen Woll-Anstrich.

Nun plant Wöhler das größte Stricktreffen, das die Stadt bislang gesehen hat: Mehr als 200 Freiwillige will sie am Samstag, 16. April, im Gemeindesaal der Reformationskirche an der Julienstraße zusammenbringen. „Den ganzen Tag über werden wir Schals, Mützen, Socken und andere Kleidungsstücke für Kinder stricken. Alle entstandenen Stücke spenden wir schließlich an das SOS-Kinderdorf sowie den Essener Verein Wundertüte, der sich um misshandelte Kinder kümmert“, erklärt Wöhler.

50 Strick-Fans haben sich schon angemeldet

Beide Organisationen seien bereits informiert: „Die haben sich gefreut und können solche Materialspenden immer gebrauchen“, sagt Wöhler, der es auch um den Spaß bei der guten Sache geht. So sollen sich Gleichgesinnte treffen, die Lust am Stricken haben. Wer mitmachen will, müsse lediglich seine Arbeitskraft und das Material spenden. „Jeder kann seine Wolle mitbringen oder bei uns deutlich vergünstigt erwerben“, erklärt Gudrun Wöhler. Gestricktes, das am 16. April nicht fertig gestellt wird, könne auch zu einem späteren Zeitpunkt im Laden abgegeben werden. Aktuell haben sich schon 50 Strickverrückte für die Veranstaltung angemeldet, die von 10 bis 18 Uhr läuft. Wöhler: „Ich hoffe auf noch größeren Zuspruch, damit wir am Ende möglichst viele Handarbeiten spenden können.“

Anmeldungen und weitere Informationen bis zum 29. März unter Tel.: 0201 893 8318, auf der Homepage und über Facebook.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Bombenentschärfung in Essen
Bildgalerie
Großeinsatz
Dukes of Downtown
Bildgalerie
Autoschau
Konzert: Cro im Seaside Beach
Bildgalerie
Konzert
Tag der Trinkhallen in Essen
Bildgalerie
Tag der Trinkhallen
article
11637535
Riesige Strickveranstaltung für den guten Zweck in Planung
Riesige Strickveranstaltung für den guten Zweck in Planung
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/sued/riesige-strickveranstaltung-fuer-den-guten-zweck-in-planung-id11637535.html
2016-03-10 13:00
Essen, Handarbeit, Strickveranstaltung, Wolle,
Süd