Das aktuelle Wetter Essen 23°C
Tödlicher Unfall

Streifenwagen erfasst junge Frau

01.01.2016 | 14:20 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Foto: KDF-TV & Picture 2016

Am 1. Januar 2016 wurde eine 23 Jahre alte Frau aus Witten am S-Bahnhof in Essen-Steele von einem Streifenwagen der Polizei Essen erfasst. Am 2. Januar erlag sie ihren Verletzungen.

Eine 23 Jahre alte Frau aus Witten ist in Essen-Steele am Neujahrsmorgen von einem Streifenwagen auf Einsatzfahrt erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Am Tag darauf, am Samstagnachmittag (2. Januar) erlag die junge Frau ihren Verletzungen im Essener Uniklinikum. Am 1. Januar bereits hatte die Polizei Essen die Ermittlungen "vorsorglich aus Neutralitätsgründen" an das Düsseldorfer Polizeipräsidium übergeben. Zum Bericht.

DerWesten

Fotostrecken aus dem Ressort
Hochhaus-Renaissance
Bildgalerie
Sanierungen
Besuch im Frischeparadies
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Brand über dem Café Ruhrblick
Bildgalerie
Feuerwehr
Gast im Müllheizkraftwerk
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Besuch im Essener Dom
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Populärste Fotostrecken
So feiert NRW seinen Geburtstag
Bildgalerie
Bürgerfest
Für Gregor Meyle wird Traum wahr
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Italiens Trauerfeier für die Erdbebenopfer
Bildgalerie
Staatsbegräbnis
Schmallenberger Woche
Bildgalerie
Stadtfest
Neueste Fotostrecken
Die NRZ in den 90en
Bildgalerie
70 Jahre NRZ
NRZ-Leser im Zoo
Bildgalerie
Jubiläumsaktion
WAZ öffnet Pforten
Bildgalerie
Hof Miermann
Tummelmarkt Wiesenviertel
Bildgalerie
Fotostrecke
Moerser Rocknacht
Bildgalerie
Fetter Sound


Funktionen
gallery
11421264
Streifenwagen erfasst junge Frau
Streifenwagen erfasst junge Frau
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/streifenwagen-erfasst-junge-frau-id11421264.html
2016-01-01 14:20
Essen