Das aktuelle Wetter Essen 12°C
Essen

Stoppenberger Leichtathleten in Frühform

21.01.2015 | 00:10 Uhr

Stoppenberg. In guter Frühform präsentierten sich die Leichtathleten des FC Stoppenberg beim ersten Durchgang der diesjährigen Waldlaufserie des Tusem. Insbesondere die Stoppenberger Läuferinnen überzeugten auf dem Rundkurs durch den Lührmannwald. Bestnoten verdiente sich Emilia Rehbein, die sich in der W8-Klasse über 850m in 3:02 Minuten den ersten Platz sicherte. Lara Mehl ließ in der W10-Klasse über dieselbe Distanz in 3:03 Minuten ebenfalls die gesamte Konkurrenz hinter sich und siegte. Noel Schlegel startete in der M9-Klasse und kam nach 3:10 Minuten als Zweiter ins Ziel. Beim 1500m-Lauf freuten sich in der W12-Klasse Luna Mehl mit 6:09 Minuten und Paulina Schlitzkus mit 6:21 Minuten über den zweiten und dritten Rang. In der W14-Klasse lief Rahinata Tchatakpara in 6:54 Minuten auf den dritten Platz. Ganz nach oben auf das Siegertreppchen stieg Nick Schlitzkus, der in der M12-Klasse 5:51 Minuten bis zum Ziel benötigte. Den Jedermannlauf über 4300m gewann bei den Frauen Anna Maria Hiegemann in 17:14 Minuten. Dritte wurde ihre Vereinskameradin Rebecca Eisenberg in 18:51 Minuten.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Zeitreise mit den Beatles
Bildgalerie
Grugahalle
Hundeschwimmen im Grugabad
Bildgalerie
Hundeschwimmen
article
10258695
Stoppenberger Leichtathleten in Frühform
Stoppenberger Leichtathleten in Frühform
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/stoppenberger-leichtathleten-in-fruehform-aimp-id10258695.html
2015-01-21 00:10
Essen