Das aktuelle Wetter Essen 16°C
Stadtinfo Verkehr
Verkehrsknotenpunkt Essen
Verkehrsknotenpunkt Essen

Für die Deutsche Bahn ist der Hauptbahnhof Essen der zentrale Verkehrsknotenpunkt im Ruhrgebiet. Vier Autobahnen verlaufen mit A40, A42, A52 und A44 drei Autobahnen, der meiste Verkehr rollt über den Ruhrschnellweg. Die Essener Verkehrs-AG (EVAG) ist das Verkehrsunternehmen der Stadt Essen und befördert nach eigenen Angaben täglich rund 330.000 Menschen. Hier lesen Sie ausgewählte Artikel und Hintergründe über den Straßenverkehr und den ÖPNV in Essen.

Im A40-Tunnel in Essen gilt Tempo 60 bis zum Jahresende
A40-Tunnel
Essen. Mit Verzögerung werden die Arbeiten an der Leit- und Sicherheitstechnik im A40-Ruhrschnellwegtunnel in Essen abgeschlossen. Ende diesen Jahres will Straßen.NRW fertig werden. Aktuell müssen noch Test durchgeführt werden. In der Nacht zu Freitag wird der Tunnel wegen einer Sicherheitsübung gesperrt.
Zu teuer, zu anfällig – Essener Spurbus vor dem Aus
Verkehr
Essen. Der Spurbus - ein ÖPNV-Modell made in Essen - ist zu teuer und zu anfällig, beklagt die Evag. Verkehrsplaner in Essen prüfen darum Alternativen zum Spurbus-System. Bis 2015 soll das Konzept fertig sein. Ein mögliches Szenario: Die Busspur auf der A40 wird zu einer Fahrbahn umgebaut.
In der Deutschen-Bahn-Werkstatt werden Kindheitsträume wahr
Aktion
Essen. Auch Züge müssen einmal in die Werkstatt. Eine solche steht seit 1974 in Essen-West. Alle 11 000 Kilometer, das heißt alle 14 Tage werden die Loks hier einer Routine-Kontrolle unterzogen. Zwanzig WAZ-Leser durften hinter die Kulissen gucken. Und sogar selbst mal eine Lok fahren.
Infos über Essen
Essen aus der Vogelperspektive
Luftbilder

Hier finden Sie eine Sammlung aller Bildergalerien mit Luftbildern, die Fotograf Hans Blossey von Essen aus der Vogelperspektive aufgenommen hat: Essen von oben – so haben Sie Ihre Stadt und Ihr Viertel, Essens Grünanlagen und Firmengelände noch nicht gesehen.

Essen im Ausnahmezustand - Chronik zur Lage nach dem Orkan
Chronik
Drei Tage lang berichteten wir nach dem verheerenden Orkan Christian (9. Juni) über die Lage in Essen, wo der Sturm besonders große Schäden verursachte. Hier finden Sie alle Einträge unseres Live-Tickers vom 10. bis 12. Juni sowie alle Galerien und Videos aus den ersten drei Tagen nach dem Sturm.
Essener i-Dötzchen 2014 in der WAZ – Fotos online bestellen
Bilder-Aktion
Auch in Essen druckt die WAZ in der Zeitung seit Schuljahresbeginn 2014/15 großformatige Fotos von den neuen ersten Klassen der Stadt. Dazu fotografieren wir bis Mitte September an mehr als 80 Essener Grundschulen die i-Dötzchen. Von den Gruppenbildern können Sie auch Abzüge in drei Größen...
Wahlen in Essen: Wahl des Essener Oberbürgermeisters 2015
Demokratie

Hier finden Sie zu Wahlen in Essen Wahlkampfberichterstattung, Porträts von Parteien und Kandidaten, Artikel und Analysen zu Sachthemmen: zur Wahl des Essener Oberbürgermeisters 2015, zur Kommunalwahl in NRW 2014, zur Europawahl 2014, zu Landtags- und Bundestagswahlen.

Gastro-Kritiken, Restaurant- und Ausgeh-Tipps für Essen
Essen und Trinken

Auf unserer Spezialseite "Essen kulinarisch" servieren wir Ihnen Gastro-Kritiken und Restaurant-Tipps sowie Neuigkeiten aus der Essener Restaurant- und Kneipenszene. Hier erfahren Sie die besten Adressen für gutes Essen und Trinken, für Erlebnisgastronomie und Sterne-Küche.

Hier können Sie Essen- und RWE-Fotos im Großformat bestellen
Wandbilder
Unsere Leser haben bei zwei Abstimmung fünf Fotos von Essen und fünf Stadionfotos von der Hafenstraße ausgewählt, die wir im Großformat auf Leinwand drucken. Sie können die Essen- und RWE-Wandbilder in unserem Online-Shop und telefonisch bestellen. Hier finden Sie alle Infos und den Link zum Shop.
Was Sie über Essen wissen müssen
Stadtinfo Essen

Essen ist Einkaufsstadt, Erholungsort, Universitätsstadt, Kulturhochburg und mehr. Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Essen  von all seinen Seiten, bieten Service, Hintergrundinformationen und thematisch gebündelte Berichterstattung zu Aspekten des Lebens im Mittelpunkt des Reviers.

100 besondere Orte in Essen
Essen entdecken

Unter dem Titel "Essen entdecken - 100 besondere Orte" nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch Essen, zu  Sehenswürdigkeiten und Merkwürdigkeiten. Unsere Spezialseite bündelt alle Folgen der Serie, Bildergalerien zu den einzelnen Orten und eine interaktive Stadtkarte.

Essener Stadtgeschichte und historische Fotos
Stadtgeschichte

Auf unserer Spezialseite zur Stadtgeschichte der Industrie- und Einkaufsstadt Essen präsentieren wir eine Auswahl von Bildergalerien mit historischen Fotos von Essen sowie Artikel zur älteren und jüngeren Essener Historie.

Historische Fotos
Ruhrtalbrücke früher und heute
Bildgalerie
Autobahn 52
Die Mintarder Ruhrtalbrücke in Mülheim ist des A52-Pendlers Schmuckstück mit Schönheitsfehlern. Seit 1966 verbindet die längste Stahlbrücke Deutschlands Essen und Düsseldorf miteinander. Schon die Entstehung der Brücke forderte ihre Opfer. Eine Chronik.
Das alte Ruhrgebiet
Bildgalerie
Foto-Ausstellung
Das Essener Ruhrmuseum zeigt 200 Aufnahmen zum Bildband des Kölner Fotokünstlers Chargesheimer, der 1958 die Gemüter im Revier erregte.
Gruga - früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Der Ursprung der Gruga liegt in den 1920er Jahren. 1938 fand dort die Reichsgartenschau statt, 1965 die Bundesgartenschau.
RWE-Pokalgeschichte
Bildgalerie
RWE - MSV
So berichtete die WAZ über Rot-Weiss Essens Sieg über Duisburg 1993, den DFB-Pokalsieg 1953 und das Finale 1994.
Essen Motor Show
Bildgalerie
Historische Fotos
Die Essen Motor Show ist Deutschlands zweitgrößte Messe. Eine Reise zu ihren Anfängen.
Essen im Ersten Weltkrieg
Bildgalerie
Stadtgeschichte
Fast 100 Jahre liegt der Erste Weltkrieg zurück. Auch in Essen war zu Kriegsbeginn im Jahr 1914 die Euphorie groß.
Baldeneysee früher und heute
Bildgalerie
Zeitreise
Der Baldeneysee gilt unter den Ruhr-Seen als der schönste, war aber Ergebnis eines brutalen Umbaus, der heute so undenkbar wäre. Eine Zeitreise in Bildern.
Fotos des Ruhrgebiets der Fünfziger und Sechziger
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Bildband "Tief im Westen" des Bildjournalisten Hans Rudolf Uthoff zeigt das Ruhrgebiet der Fünfziger und Sechziger Jahre.
Essen im November 1973
Bildgalerie
WAZ-Zeitungsseiten
Unsere Bildergalerie zeigt alle Titelseiten der WAZ-Lokalausgabe im Dezember 1973.
Essen in Trümmern
Bildgalerie
2. Weltkrieg
Ab den Großangriffen ab dem 5. März 1943 wurde Essen immer wieder bombardiert.
Der letzte Krupp
Bildgalerie
Geschichte
Bilder aus dem Leben des „letzten Krupp“, Arndt von Bohlen und Halbach.
Postkarten aus den Weltkriegen
Bildgalerie
Rotkreuz-Museum
Das Rotkreuz-Museum in Essen zeigt historische Postkarten aus den beiden Weltkriegen und der Zwischenkriegszeit.
85 Jahre Lichtburg Essen
Bildgalerie
Zeitreise
Die Lichtburg in Essen wird 85. Der Filmpalast besuchten auch früher schon nationale und internationale Stars.
Die Freiheit - früher und heute
Bildgalerie
100 Ort in Essen
Freiheit liegt zwischen Hauptbahnhof und den Hochhausgruppen im Südviertel.
Der Hauptbahnhof in Essen in historischen Bildern
Bildgalerie
Fotos
Am Samstag wird der Bahnhof offiziell eröffnet. Wir haben einen Blick ins Bilderarchiv gewagt. Der historische Zuckerbäcker-Bahnhof von 1902 wurde durch den zweiten Weltkrieg beinahe vollständig zerstört. Wie zeigen Fotos der Bahnhofsgeschichte.
50 Jahre Georg-Melches-Stadion
Bildgalerie
Historische RWE-Fotos
Am 5. August 1964 wurde das "Stadion an der Hafenstraße" in Essen nach Vereinsgründer Georg Melches benannt. Ein fotografischer Rückblick auf die abgerissene Kultstätte.
Historisches Rüttenscheid
Bildgalerie
Geschichte
Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid hat viele historische Bilder zusammengetragen.
Bilder aus Essen der 60er und 70er Jahre
Bildgalerie
Fotos
Die Ruhrgebietsmetropole in den 60er und 70ern - so sah es in der Stadt vor über drei Jahrzehnten aus. In einem Bildband zeigt Altenessener Walter Wandtke seine die Erinnerungen aus Kindheit und Jugend.
So kam das Bier nach Essen
Bildgalerie
Unternehmen
Seit 1900 importiert das Familienunternehmen Kampmann Bier. Das war mal abenteuerlicher als heute.
Essen im Wandel
Bildgalerie
Historische Fotos
So hat sich Essens Gesicht seit Ende des 19. Jahrhunderts verändert.
Saalbau in Essen - früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Die Geschichte des Saalsbaus im Essener Südviertel reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Heute ist das Haus Sitz der Essener Philharmonie.
Bahnen und Züge in Essen
Bildgalerie
Historische Fotos
Essen war mal eine Eisenbahnstadt, und auch die Staßenbahn war stark präsent.
Altenhof früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Für manchen Essener bleibt die Krupp-Siedlung Altenhof I unvergessen. Nur wenige Häuser, in denen einst alte und invalide Krupp-Stammarbeiter mietfrei leben konnten, überstanden den Abriss. Immerhin: Der Altenhof II in Stadtwald ist komplett erhalten.
Lichtburg früher und heute
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Sie ist der Ort in Essen, an dem die Stars und Sternchen regelmäßig auf dem roten Teppich stehen - die Lichtburg.
Beatles '66 in Essen
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Fotograf Werner Kohn hat die Fab Four 1966 in Essen begleitet.
Essener Dom früher und heute
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Er ist eines der Wahrzeichen der Stadt im Herzen des Ruhrgebiets - der Essener Dom.
AEG-Haus in Essen verschwindet
Bildgalerie
Foto-Chronik
Das ehemalige AEG Haus an der Kruppstraße wird derzeit abgerissen.
Essener Lichtwochen im Wandel
Bildgalerie
Historische Fotos
Ein Rückblick auf über sechs Jahrzehnte Essener Lichtwochen. 1950 erstrahlte die Einkaufsstadt erstmals im Lichterglanz, seither ist jede Lichtwoche einem Thema gewidmet. Gastland der 65. Lichtwochen ist Belgien.
Minirock und Malocher
Bildgalerie
Historische Fotos
In seinem Bildband zeigt Wilfried Kaute die 1960er-Jahre. Essen spielt dabei eine herausragende Rolle.
Mehr zum Thema
A42-Lärmschutz verschoben – frühestens 2016 wird es leiser
Lärm
Essen. Bei den Lärmschutz-Maßnahmen an der A42 im Essener Norden kommt es zu einer erneuten Verzögerung: Frühestens im Jahr 2016 können die lärmgeplagten Anwohner des Emscherschnellwegs mit einer Entlastung rechnen. Dies teilte nun Straßen.NRW mit. Der Grund: Projekte in Duisburg waren wichtiger.
Bahn verspricht Fahrgästen der S6 mehr Zuverlässigkeit
Gleissanierung
Essen-Kettwig/Werden. Bis zum Ferienende will die Deutsche Bahn zwischen Werden und Ratingen Gleise und Weichen erneuern. Gegen Ende des Jahres sollen zudem neue Wagen auf die Schiene gesetzt werden. „Wir haben den Fahrgästen in der Vergangenheit einiges zugemutet“, gesteht ein Sprecher.
S6 fährt ab dem Wochenende wieder – trotz Großbaustelle
Deutsche Bahn
Essen. Die DB will die Sturmschäden auf der seit dem Unwetter gesperrten Strecke der S-Bahn-Linie 6 zwischen Essen Hbf und Ratingen bis zum Wochenende beseitigen – und direkt die zehn Millionen teure Gleissanierung starten. Anders als im Vorjahr fährt die S6 in den Ferien noch in Essen – bis Werden.
Land NRW steigt aus dem Flughafen Essen/Mülheim aus
Flughafen
Essen/Mülheim. Es ist eine überraschende Nachricht: Das Land NRW ist als Mitgesellschafter aus dem Flughafen Essen/Mülheim ausgestiegen. Die beiden anderen Gesellschafter, die Städte Essen und Mülheim, sind alles andere als begeistert: Das Land lasse die Städte mit dem Minusgeschäft alleine.
Pendler frustriert - S6 offenbar noch monatelang lahmgelegt
Bahn
Essen. Die Bahn geht davon aus, dass sie die S-Bahn S 6 zwischen Essen und Düsseldorf wohl erst zum Ende der Sommerferien wieder in Betrieb nehmen kann. Zu heftig sind die Sturmschäden - und dann sind da noch lange geplante Bauarbeiten, die Anfang Juli beginnen sollen.
Liebespaar in Essen vergnügt sich nach Orkan in Tram
Unwetter
Essen. Am Tag drei nach dem verheerenden Unwetter stehen immer noch vier Schienenfahrzeuge manövrierunfähig in den Schienen. Um auf Nummer sicher zu gehen, bewachen Straßenbahnfahrer die Tramwagen. Eine unbewachte Straßenbahn nutzten Unbekannte zum Liebesspiel.
Meistbefahrene Straßen Essens
Bildgalerie
Verkehrszahlen
Essen. Verkehr ist eine der Hauptursachen für Lärm. Dies sind die Top 30 der meistbefahrenen Straßen in Essen.
Ihr lokales Branchenbuch
Umfrage-Ergebnisse
So hat Essen abgestimmt – Voting-Ergebnisse im Überblick I
Essen-Trend
Wir wollen die Meinungen der Essener zu Themen kennenlernen, die zwischen Karnap und Kettwig Gesprächsstoff sind. Fünfmal wöchentlich starten wir im Netz auf der Stadtseite Essen nicht-repräsentative Umfragen. Unsere Übersicht zeigt Umfrageergebnisse von August 2013 bis März 2014.
So hat Essen abgestimmt – Voting-Ergebnisse im Überblick II
Essen-Trend
Wir wollen die Meinungen der Essener zu Themen kennenlernen, die zwischen Karnap und Kettwig Gesprächsstoff sind. Fünfmal wöchentlich starten wir im Netz auf der Stadtseite Essen nicht-repräsentative Umfragen. Unsere Übersicht zeigt Umfrageergebnisse ab März 2014.
Aktuelle Tweets
Kontakt zur Redaktion
kontaktformular

WAZ-Lokalredaktion Essen
Sachsenstraße 36,
45123 Essen

Tel.: 0201 / 804 - 8193

Fax: 0201 / 804-2298

E-Mail: redaktion.essen@waz.de

kontaktformular

NRZ-Lokalredaktion Essen
Friedrichstraße 34-38,
45123 Essen

Tel.: 0201 / 804-2647

Fax: 0201 / 804-2843

E-Mail: lok.essen@nrz.de

-