Das aktuelle Wetter Essen 10°C
Stadtinfo Messe
Essener stimmten gegen Umbau der Messe
Essener stimmten gegen Umbau der Messe

Das Bürgerbegehren „Messe-Umbau nicht um jeden Preis“ reichte beim Wahlamt 16.067 gültige Unterschriften für einen Bürgerentscheid ein und erreichte damit das erforderliche Quorum von drei Prozent der Essener Bürgerinnen und Bürger. Beim Bürgerentscheid zum Teilneubau der Messe können die Essener am 19. Januar 2014 folgende Frage mit "Ja" oder "Nein" beantworten: „Sind Sie dafür, dass der Beschluss des Rates der Stadt Essen vom 17. Juli 2013 über den Neubau der Messe für 123 Millionen Euro aufgehoben wird und die Messe-Aufsichtsratsmitglieder verpflichtet werden, die Neubauplanung abzulehnen?“ 45.835 „Ja“-Stimmen der Essener können den Ratsbeschluss zum Messe-Umbau kippen. Die Gegner des Messe-Teilneubaus, die Initiative „Messe-Umbau nicht um jeden Preis“, wirbt für ein "Ja". Für das "Nein" der Bürger - und damit den Ausbau - macht sich das „Pro Messe“-Bündnis aus Parteien und Wirtschaftsverbänden stark. Hier finden Sie Artikel über den Bürgerentscheid am 19. Januar 2014 und die Messe Essen.

250 Aussteller auf der Fahrrad-Messe in Essen
Freizeit
Essen. Testfahrten sind auf drei verschiedenen Strecken möglich. Noch bis Sonntag werden rund 80 000 Gäste erwartet. Die Fahrrad-Messe ist seit Jahren Teil der „Reise und Camping“ und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Ein Trend-Thema ist weiter die Elektro-Mobilität.
Vorsicht vor Schnellschüssen bei der Messe Essen
Kommentar
Essen. Die neuen Pläne für die Messe Essen müssen genau unter die Lupe genommen werden. Es ist schwer vorstellbar, dass bei nun deutlich verknappten Mitteln erste Priorität haben soll, dennoch das kaum 30 Jahre alte Messehaus Ost abzureißen. Warum die Gefahr von Schnellschüssen droht. Ein Kommentar.
Bei Messe Essen herrscht nach Bürgerentscheid Ratlosigkeit
Kommunalpolitik
Essen. Im Messe-Aufsichtsrat hat das Zusammenkehren des Scherbenhaufens begonnen. Sieben Millionen Euro sind bereits ausgegeben worden und mindestens größtenteils verloren. Was alternativ gebaut werden darf, ist rechtlich unklar. Bau-Chef Roland Weiss verlässt die Messe.
Gastro-Kritiken, Restaurant- und Ausgeh-Tipps für Essen
Essen und Trinken

Auf unserer Spezialseite "Essen kulinarisch" servieren wir Ihnen Gastro-Kritiken und Restaurant-Tipps sowie Neuigkeiten aus der Essener Restaurant- und Kneipenszene. Hier erfahren Sie die besten Adressen für gutes Essen und Trinken, für Erlebnisgastronomie und Sterne-Küche.

100 besondere Orte in Essen – alle Bildergalerien zur Serie
Essen entdecken
So schnell kommen Sie nicht rum in der Stadt: Wir haben für Sie zu (fast) jeder Folge unserer Serie "Essen entdecken" eine Bildergalerie zusammengestellt. Hier finden Sie eine Übersicht aller Galerien, Sie können sich von Ort zu Ort klicken, sich aktuelle Fotos und Archivbilder anschauen.
Essen-Fotos im Großformat - Hier können Sie bestellen
Wandbilder
Unsere Leser haben fünf Fotos von Essen ausgewählt, die wir im Großformat auf Leinwand drucken. Die Bilder sind jeweils in zwei Größen erhältlich, Sie können Sie in unserem Online-Shop und telefonisch (unter 01805 66 33 43) bestellen. Hier finden Sie alle Größen, Preise und den Link zum Shop.
Essener Stadtgeschichte und historische Fotos
Stadtgeschichte

Auf unserer Spezialseite zur Stadtgeschichte der Industrie- und Einkaufsstadt Essen präsentieren wir eine Auswahl von Bildergalerien mit historischen Fotos von Essen sowie Artikel zur älteren und jüngeren Essener Historie.

Was Sie über Essen wissen müssen
Stadtinfo Essen

Essen ist Einkaufsstadt, Erholungsort, Universitätsstadt, Kulturhochburg und mehr. Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Essen  von all seinen Seiten, bieten Service, Hintergrundinformationen und thematisch gebündelte Berichterstattung zu Aspekten des Lebens im Mittelpunkt des Reviers.

Essen aus der Vogelperspektive
Luftbilder

Hier finden Sie eine Sammlung aller Bildergalerien mit Luftbildern, die Fotograf Hans Blossey von Essen aus der Vogelperspektive aufgenommen hat: Essen von oben – so haben Sie Ihre Stadt und Ihr Viertel, Essens Grünanlagen und Firmengelände noch nicht gesehen.

So hat Essen abgestimmt – Voting-Ergebnisse im Überblick
Essen-Trend
Wir wollen die Meinungen der Essener zu Themen kennenlernen, die zwischen Karnap und Kettwig Gesprächsstoff sind. Fünfmal wöchentlich starten wir im Netz auf der Stadtseite Essen nicht-repräsentative Umfragen. Unsere Übersicht zeigt die Ergebnisse thematisch und jeweils chronologisch sortiert.
Wandbilder, Lichtspiele, Tassen – Essen-Artikel kaufen
Essen
Hier geht's zu unseren Online-Shops mit Artikeln von und über Essen: Im Leserladen finden Sie Lichtspiele, Glaslichter, Tassen und Becher mit der Essener Skyline, im Online-Shop unsere Wandbilder mit Ansichten von Essen im XXL-Format.
100 besondere Orte in Essen
Essen entdecken

Unter dem Titel "Essen entdecken - 100 besondere Orte" nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch Essen, zu  Sehenswürdigkeiten und Merkwürdigkeiten. Unsere Spezialseite bündelt alle Folgen der Serie, Bildergalerien zu den einzelnen Orten und eine interaktive Stadtkarte.

Infos rund um den Verkehr auf der A40
A 40

Die A40 ist die Schlagader des Ruhrgebietes. Weil in Essen ein alter Bergbau-Schacht verfüllt werden muss, wurde sie Richtung Dortmund an Ostern 2014 gesperrt - mit teils fatalen Folgen für den Verkehr. Infos, Berichte und Hintergründe zur wichtigsten Autobahn im Revier auf unserer Spezialseite.

Historische Fotos
120 Jahre Bus und Bahn in Essen
Bildgalerie
Historische Fotos
Am 23. August 1893 fuhr die erste elektrische Straßenbahn vom Essener Hauptbahnhof nach Altenessen und Borbeck. Das Jubiläum ist Anlass für ein bildstarkes Buch, das jetzt im Klartext-Verlag erschienen ist: „Auf Schienen – 120 Jahre Nahverkehr in Essen“.
Der Hauptbahnhof in Essen in historischen Bildern
Bildgalerie
Fotos
Am Samstag wird der Bahnhof offiziell eröffnet. Wir haben einen Blick ins Bilderarchiv gewagt. Der historische Zuckerbäcker-Bahnhof von 1902 wurde durch den zweiten Weltkrieg beinahe vollständig zerstört. Wie zeigen Fotos der Bahnhofsgeschichte.
Baldeneysee früher und heute
Bildgalerie
Zeitreise
Der Baldeneysee gilt unter den Ruhr-Seen als der schönste, war aber Ergebnis eines brutalen Umbaus, der heute so undenkbar wäre. Eine Zeitreise in Bildern.
Historisches Rüttenscheid
Bildgalerie
Geschichte
Die Interessengemeinschaft Rüttenscheid hat viele historische Bilder zusammengetragen.
Beatles '66 in Essen
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Fotograf Werner Kohn hat die Fab Four 1966 in Essen begleitet.
85 Jahre Lichtburg Essen
Bildgalerie
Zeitreise
Die Lichtburg in Essen wird 85. Der Filmpalast besuchten auch früher schon nationale und internationale Stars.
Essen im November 1973
Bildgalerie
WAZ-Zeitungsseiten
Unsere Bildergalerie zeigt alle Titelseiten der WAZ-Lokalausgabe im Dezember 1973.
Die Freiheit - früher und heute
Bildgalerie
100 Ort in Essen
Freiheit liegt zwischen Hauptbahnhof und den Hochhausgruppen im Südviertel.
Postkarten aus den Weltkriegen
Bildgalerie
Rotkreuz-Museum
Das Rotkreuz-Museum in Essen zeigt historische Postkarten aus den beiden Weltkriegen und der Zwischenkriegszeit.
Fotos des Ruhrgebiets der Fünfziger und Sechziger
Bildgalerie
Fotostrecke
Der Bildband "Tief im Westen" des Bildjournalisten Hans Rudolf Uthoff zeigt das Ruhrgebiet der Fünfziger und Sechziger Jahre.
RWE-Pokalgeschichte
Bildgalerie
RWE - MSV
So berichtete die WAZ über Rot-Weiss Essens Sieg über Duisburg 1993, den DFB-Pokalsieg 1953 und das Finale 1994.
Altenhof früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Für manchen Essener bleibt die Krupp-Siedlung Altenhof I unvergessen. Nur wenige Häuser, in denen einst alte und invalide Krupp-Stammarbeiter mietfrei leben konnten, überstanden den Abriss. Immerhin: Der Altenhof II in Stadtwald ist komplett erhalten.
Gruga - früher und heute
Bildgalerie
Historische Fotos
Der Ursprung der Gruga liegt in den 1920er Jahren. 1938 fand dort die Reichsgartenschau statt, 1965 die Bundesgartenschau.
Minirock und Malocher
Bildgalerie
Historische Fotos
In seinem Bildband zeigt Wilfried Kaute die 1960er-Jahre. Essen spielt dabei eine herausragende Rolle.
Bilder aus Essen der 60er und 70er Jahre
Bildgalerie
Fotos
Die Ruhrgebietsmetropole in den 60er und 70ern - so sah es in der Stadt vor über drei Jahrzehnten aus. In einem Bildband zeigt Altenessener Walter Wandtke seine die Erinnerungen aus Kindheit und Jugend.
So entstand die A 40
Bildgalerie
Fotos
Die A 40 in Schwarz-Weiß: 1926 begannen die Planungen für den Ausbau der ehemaligen R1, die zurzeit als A40 wieder erweitert wird. Seit 1992 trägt die Autobahn ihren jetzigen Namen, sie ist ein Zusammenschluss der Autobahnen A430 und Teilen der A2.
Hafenstraße im Wandel
Bildgalerie
Georg-Melches-Stadion
Das Buch von Uwe Wick und Georg Schrepper erzählt die Geschichte von der Hafenstraße.
Lichtburg früher und heute
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Sie ist der Ort in Essen, an dem die Stars und Sternchen regelmäßig auf dem roten Teppich stehen - die Lichtburg.
Essen im Wandel
Bildgalerie
Historische Fotos
So hat sich Essens Gesicht seit Ende des 19. Jahrhunderts verändert.
Essen Motor Show
Bildgalerie
Historische Fotos
Die Essen Motor Show ist Deutschlands zweitgrößte Messe. Eine Reise zu ihren Anfängen.
Der letzte Krupp
Bildgalerie
Geschichte
Bilder aus dem Leben des „letzten Krupp“, Arndt von Bohlen und Halbach.
AEG-Haus in Essen verschwindet
Bildgalerie
Foto-Chronik
Das ehemalige AEG Haus an der Kruppstraße wird derzeit abgerissen.
Essen im Ersten Weltkrieg
Bildgalerie
Stadtgeschichte
Fast 100 Jahre liegt der Erste Weltkrieg zurück. Auch in Essen war zu Kriegsbeginn im Jahr 1914 die Euphorie groß.
Essen in Trümmern
Bildgalerie
2. Weltkrieg
Ab den Großangriffen ab dem 5. März 1943 wurde Essen immer wieder bombardiert.
Essener Lichtwochen im Wandel
Bildgalerie
Historische Fotos
Ein Rückblick auf über sechs Jahrzehnte Essener Lichtwochen. 1950 erstrahlte die Einkaufsstadt erstmals im Lichterglanz, seither ist jede Lichtwoche einem Thema gewidmet. Gastland der 64. Lichtwochen ist Schweden.
Umschlagplatz Autokino
Bildgalerie
Fotostrecke
Seit Jahren ist der Automarkt am Autokino ein riesiger Umschlagplatz.
Ruhrtalbrücke früher und heute
Bildgalerie
Autobahn 52
Die Mintarder Ruhrtalbrücke in Mülheim ist des A52-Pendlers Schmuckstück mit Schönheitsfehlern. Seit 1966 verbindet die längste Stahlbrücke Deutschlands Essen und Düsseldorf miteinander. Schon die Entstehung der Brücke forderte ihre Opfer. Eine Chronik.
Mehr zum Thema
Essener Deubaukom verzeichnet deutlicher Besucherrückgang
Baufachmesse
Essen. Die Baufachmesse Deubaukom hat trotz einer Neuausrichtung weiter an Besuchern verloren. Die Besucherzahl hat sich in den letzten Jahren fast halbiert. Die Messeleitung spricht dennoch von einer gelungenen Messe und führt verschiedene Gründe für das Schrumpfen an.
Die Folgen für die Messe Essen kamen schnell
Kommentar
Essen. Als „Behauptung“ taten die Gegner der Modernisierung Warnungen ab, der Messe-Standort Essen werde nach einem negativen Bürgerentscheid mit Abwanderungen zu kämpfen haben. Es scheint so, als würden sie rasch widerlegt. Die „Reifen“ ist schon weg.
"Reifen"-Abschied stand angeblich vor Bürgerentscheid fest
Standortwechsel
Essen. Neubau-Befürworter sehen den Weggang der Leitmesse "Reifen" als Reaktion auf das Ergebnis des Bürgerentscheids. Dagegen sagt der Bundesverband des Reifenhandels, ein anderes Ergebnis hätte daran nichts ändern können. Der Essener Messe-Chef widerspricht.
Warum sich die Messe Essen in einer brenzligen Lage befindet
Messe
Essen. Schon jetzt schreibt der Essener Messebetrieb Verluste. Die Modernisierungspläne sind durch den Bürgerentscheid vorerst gestoppt. Mit der Reifen-Messe wandert nun eine weitere Veranstaltung von Essen nach Köln ab. Das Land NRW sieht aber keinen Spielraum für finanzielle Hilfen.
So stimmten die Essener in den 50 Stadtteilen ab
Wahlanalyse
Essen. Ein Blick auf die Abstimmungsergebnisse aus den Stadtteilen zeigt: "Pro Messe" verlor den Bürgerentscheid im Essener Westen und Osten. Die Süd- und Nord-Stadtteile votierten hingegen oft klar mit "Nein". Neben einer Analyse finden Sie hier die Ergebnisse aus allen 50 Essener Stadtteilen.
Dezernentin jubelte mit Umbau-Gegnern – OB Paß verärgert
Bürgerentscheid
Essen. Szenen einer fortgeschrittenen Zerrüttung: Essens OB Paß ist vergrätzt darüber, dass Baudezernentin Simone Raskob beim Bürgerentscheid den Sieg der Umbau-Gegner öffentlich bejubelte, obwohl der Ratsbeschluss„für alle Mitglieder des Verwaltungsvorstands“ gelte. Wie Raskob ihr Verhalten erklärt.
Baudezernentin jubelte mit Gegnern des Messe-Umbaus
Messe-Entscheid
Essen. Ein Foto von Essens jubelnder Bau- und Umweltdezernentin Simone Raskob inmitten der Messe-Umbaugegner worgt nach dem Bürgerentscheid für Diskussionen im Rathaus. Aus dem Umfeld des Oberbürgermeisters hieß es, die Stadtspitze sei nicht allzu erbaut ob des Signals an Baubranche und Industrievertreter.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Essen und Umgebung.

» Zum Essener Branchenbuch

Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
10°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
30 populäre Galerien
Bandidos-Party
Bildgalerie
Motorradclub
Bei der Tabledance-Party der Essener Bandidos fielen die Hüllen.
Weltkriegsbombe in Essen-Rüttenscheid
Bildgalerie
Entschärfung
Eine Weltkriegsbombe wurde am Donnerstag gegen 9.30 Uhr in Essen-Rüttenscheid gefunden.
Randale beim Pokalderby
Bildgalerie
RWE - MSV
Am Dienstag empfing Rot-Weiss Essen an der Hafenstraße den MSV zum Halbfinale des Niederrhein-Pokals.
Das ist die Essener Rü
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Sie ist mal hip, mal romantisch, mal laut und mal zurückhaltend: Die Rüttenscheider Straße in Essen ist eine der populärsten Straßen der Stadt.
So wird man ein Zombie
Bildgalerie
Zombiewalk
Bevor es in die Essener Innenstadt ging, mussten die Zombies in spe erstmal zum Visagisten.
Pannen der S6 in Essen
Bildgalerie
S-Bahn Rhein-Ruhr
Täglich nutzen viele Pendler die S6 - doch immer wieder kommt es auf der Strecke zu Unfällen, Pannen und Problemen.
Das Grugabad in Rüttenscheid
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Das Grugabad in Essen wurde 1964 eröffnet. 25 000 Quadratmeter ist das Freibad groß.
Park der Villa Hügel
Bildgalerie
100 Orte
Der Hügelpark an der Villa Hügel ist nicht nur wegen seiner uralten Gehölze einmalig in Essen.
Frauen und Autos auf der Essen Motor Show
Bildgalerie
Hostessen
Am 30. November beginnt die Essen Motor Show. Die Aussteller setzen seit Jahren auf die Anziehungskraft leicht bekleideter Frauen, um ihre Produkte zu bewerben.
Bürger kippen Messe-Umbau
Bildgalerie
Bürgerentscheid
Die Essener Bürger haben die Pläne zum Messe-Umbau gekippt.
Schwedens Victoria in NRW
Bildgalerie
Prinzessin
Am Mittwochmorgen war Schwedens Kronprinzessin Victoria in Düsseldorf unterwegs, am Nachmittag besucht sie Essen.
Essener Hochhaus-Skyline
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Die Hochhäuser südlich des Essener Hauptbahnhofes prägen das Bild der Stadt. Sie bilden eine einzigartige Skyline.
Karl Lagerfeld im Museum Folkwang
Bildgalerie
Ausstellung
Modezar und Chanel-Chefdesigner Karl Lagerfeld zeigt im Museum Folkwang in Essen unter anderem Mode, Zeichnungen und Fotografien.
Auf den Dächern von Essen
Bildgalerie
Skyline
Hoch hinaus müssen manchmal unsere Fotografen - und der Blick von den Dächern Essens auf die Stadt ist meisten atemberaubend.
Mit der Kulturlinie 107 nach Essen
Bildgalerie
Straßenbahn
Von Gelsenkirchen bis Essen-Bredeney: 36 Haltestellen mit der Linie 107 durchs Revier.
Großes Kino im Seniorenheim
Bildgalerie
Filmkalender
Ob James Bond, Rocky oder die Blues Brothers - sie alle kommen in diesem außergewöhnlichen Kalender vor.
Essen und Duisburg im Städtevergleich
Bildgalerie
RWE - MSV
Vor dem Pokalderby RWE - MSV hat sich die Essener Lokalredaktion mal angeschaut, welche Stadt mehr zu bieten hat. Das Ergebnis ist eindeutig. Ein nicht ganz ernst gemeinter Städtevergleich.
Fanfest und Randale
Bildgalerie
RWE-MSV
20.000 Fans feierten beim Pokalderby zwischen dem MSV Duisburg und Rot-Weiss Essen, einige Hooligans randalierten.
Rosenmontagszug in Rüttenscheid
Bildgalerie
Karneval
Auf der Huyssenallee in Essen-Rüttenscheid war die Stimmung prächtig und die Kamelle flogen tief.
Untote in Essen
Bildgalerie
Zombiewalk
Tausende Zombies wanken am Donnerstagabend durch die Essener Innenstadt.
Rund um Haus Scheppen
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Spaziergänger, Wanderer, Radler, Biker - Haus Scheppen am Baldeneysee in Essen ist für viele Besucher ein Anlaufpunkt.
Abriss der Oase gestartet
Bildgalerie
Spaßbad früher & heute
Der Abriss des Spaßbades "Oase" in Essen-Frohnhausen hat begonnen. Ein Blick zurück.
Bergbauschäden bremsen Bahn
Bildgalerie
Deutsche Bahn
Ein alter Bergstollen bremst die Bahn aus. Er wurde am Mittwoch unweit des Essener Hauptbahnhofs entdeckt.
Falschparker bremsen Evag aus
Bildgalerie
ÖPNV
Rund 350 mal jährlich bescheren Falschparker den Bussen und Bahnen der Evag einen Zwangsstopp.
Auto kracht in Ampelmast
Bildgalerie
Unfall
Bei einem Unfall in Essen-Frohnhausen wurde eine Autofahrerin am Donnerstag (12. Dezember) schwer verletzt.
Wolkenbilder von Essen
Bildgalerie
Luftbilder
So haben Sie Essen noch nie gesehen: aus der Luft - und unter einer Wolkendecke.
Panoramablick vom RWE-Turm
Bildgalerie
Essen
So sieht Essen aus, wenn man die Stadt vom höchsten Gebäude aus fotografiert: Aussichten vom RWE-Turm.
Blitzeinschlag in Kirche St. Hubertus
Bildgalerie
Feuer
Nach einem Blitzeinschlag sichern Dachdecker die Turmspitze von St. Hubertus.
Wenn der Grugapark leuchtet
Bildgalerie
Parkleuchten
Zum vierten Mal startet das Parkleuchten in der Essener Gruga.
Grid-Girls bei der Motor Show
Bildgalerie
Hostessen
Bei der Essen Motor Show stehen auch 2013 nicht nur Autos im Rampenlicht.
Aktuelle Tweets
Kontakt zur Redaktion
kontaktformular

WAZ-Lokalredaktion Essen
Sachsenstraße 36,
45123 Essen

Tel.: 0201 / 804 - 8193

Fax: 0201 / 804-2298

E-Mail: redaktion.essen@waz.de

kontaktformular

NRZ-Lokalredaktion Essen
Friedrichstraße 34-38,
45123 Essen

Tel.: 0201 / 804-2647

Fax: 0201 / 804-2843

E-Mail: lok.essen@nrz.de

-