Das aktuelle Wetter Essen 21°C

Fahrradklimatest

Warum die Stadt Essen sich trotz ADFC-Kritik...

06.02.2013 | 05:43 Uhr

Nach dem schlechten Abschneiden der Stadt Essen im "Fahrradklimatest 2012" zeigt sich Umweltdezernentin Simone Raskob entsetzt. Sie sieht die Entwicklung in Sachen Fahrradfreundlichkeit positiv. Schließlich habe allein das beschilderte Hauptroutennetz der Stadt eine Gesamtlänge von 200 Kilometern.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Ab Mittwoch wird die A40 für eine Woche in Richtung Bochum gesperrt, danach zwei Wochen in die Gegenrichtung. Während der Sommerbaustelle pausiert zwischen Essen und Bochum auch die S1. Bahn und Straßen NRW erklären: Es ging nicht anders. Was halten Sie davon?

Ab Mittwoch wird die A40 für eine Woche in Richtung Bochum gesperrt, danach zwei Wochen in die Gegenrichtung. Während der Sommerbaustelle pausiert zwischen Essen und Bochum auch die S1. Bahn und Straßen NRW erklären: Es ging nicht anders. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
Schichtkohl
Bildgalerie
Das isst der Pott (10)
Tanzabend
Bildgalerie
Gymnasium Werden
WAZ öffnet Pforten
Bildgalerie
Mensa der Universität
Aus dem Ressort
Markthändler sollen Willy-Brandt-Platz beaufsichtigen
Trinkerszene
Die Bürgerschaft Stadtmitte kritisiert Verdrängung der Trinkerszene und kommt mit eGegenvorschlag: Markthändler soziale Kontrolle auf Szene ausüben.
„Umzug zur Hollestraße ist für uns okay“
Trinker-Szene
Die Szene am Willy-Brandt-Platz polarisiert. Was sagen überhaupt die Betroffenen selbst zu der geplanten Verdrängung? Tendenz: Die meisten reagieren...
Neues Terminsystem ab 1. Juli in Essener Bürgerämtern
Bürger
Die Bürgerämter in Essen starten am 1. Juli ein neues Terminvergabesystem. Was Bürger nun beachten müssen.
A40-Umbau treibt mehr Schwerlastverkehr durch Essen
A40
Umbau der A40: Essener Unternehmer klagen über nicht eingehaltene Zusagen von Straßen NRW und warnen vor erheblich mehr Schwerlastverkehr.
Warenhauskonzern Karstadt will Zentrale in Essen verlassen
Handel
Der Warenhauskonzern Karstadt sucht eine neue Zentrale und schließt nicht aus, Essen zu verlassen. Konzern-Spitze plant „modernen Zentralstandort“.
article
7572328
Warum die Stadt Essen sich trotz ADFC-Kritik fahrradfreundlich sieht
Warum die Stadt Essen sich trotz ADFC-Kritik fahrradfreundlich sieht
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/stadt-essen-sieht-sich-fahrradfreundlich-id7572328.html
2013-02-06 06:00
Essen,Fahrrad,Radwege,Trassen,Radschnellweg,Gruga,Emschergenossenschaft,ADFC,Regionalverband Ruhr,RVR,Arbeits- und Beschäftigungsgesellschaft
Essen