Das aktuelle Wetter Essen 16°C

Fahrradklimatest

Warum die Stadt Essen sich trotz ADFC-Kritik...

06.02.2013 | 05:43 Uhr

Nach dem schlechten Abschneiden der Stadt Essen im "Fahrradklimatest 2012" zeigt sich Umweltdezernentin Simone Raskob entsetzt. Sie sieht die Entwicklung in Sachen Fahrradfreundlichkeit positiv. Schließlich habe allein das beschilderte Hauptroutennetz der Stadt eine Gesamtlänge von 200 Kilometern.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die Stadt Essen will das Trinken von Alkohol am Willy-Brandt-Platz und entlang des Handelshofes bis ungefähr zur Stadtbibliothek verbieten. Ganz allgemein gefragt: Was halten Sie davon?

Die Stadt Essen will das Trinken von Alkohol am Willy-Brandt-Platz und entlang des Handelshofes bis ungefähr zur Stadtbibliothek verbieten. Ganz allgemein gefragt: Was halten Sie davon?

 
Aus dem Ressort
Zehnte Raritätenbörse auf dem Gelände der Zeche Carl
Raritätenbörse
Auf dem Gelände der Zeche Carl in Essen startet am Pfingstmontag die zehnte Ausgabe der Raritätenbörse. Experten geben kostenlose Schätzungen ab.
Die Stadt Essen will die Trinkerszene robust bekämpfen
Alkoholverbot
Rund um den Willy-Brandt-Platz in der Essen Innenstadt soll künftig großflächig ein Alkoholverbot gelten. Dabei gibt es juristische Risiken.
Stadt Essen rückt ab von Windstärke-6-Bestimmung für Feste
Feste
Die Veranstalter von Stadt- und Straßenfesten in Essen können aufatmen. Allerdings muss mit erneuten Gutachter-Kosten gerechnet werden.
Randalierer und Familie lösen Großeinsatz in Nord-City aus
Wutausbruch
Nur mit Gewalt- und Schlagstockeinsatz, so die Polizei, konnte der Gewaltausbruch eines Mannes beendet werden. 32-Jähriger war auf Dach geflüchtet.
Haft wegen versuchten Mordes: Feuer in Wohnheim gelegt
Brandstiftung
Eine 25-Jährige hat ihr Zimmer in einem Wohnheim der Heimstatt Engelbert angezündet. Haftbefehl wegen versuchten Mordes und schwerer Brandstiftung.
article
7572328
Warum die Stadt Essen sich trotz ADFC-Kritik fahrradfreundlich sieht
Warum die Stadt Essen sich trotz ADFC-Kritik fahrradfreundlich sieht
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/stadt-essen-sieht-sich-fahrradfreundlich-id7572328.html
2013-02-06 06:00
Essen,Fahrrad,Radwege,Trassen,Radschnellweg,Gruga,Emschergenossenschaft,ADFC,Regionalverband Ruhr,RVR,Arbeits- und Beschäftigungsgesellschaft
Essen