Soul-Reihe geht in die zweite Runde

Rüttenscheid..  Die Livemusik-Reihe „Müllers Soul Sunday“ geht am Sonntag, 17. Mai, in die zweite Runde. Onita Boone und Chima haben ihr Kommen zugesagt. Nach dem Auftakt der Reihe Ende April, bei dem Gastgeber Nelson Müller, das Essener Musikduo Benny & Joyce sowie Stargast Mic Donet vor mehr als 250 Gästen auftraten, findet jetzt die zweite Auflage der Soul-Veranstaltung in „Müllers Bistro“ am Rüttenscheider Stern, Rüttenscheider Straße 62, statt. Diesmal sind gleich zwei prominente Gäste anwesend: Zum einen die aus New York stammende Sängerin Onita Boone, zum anderen der Frankfurter Reggae- und Soulsänger Chima, der durch seinen Charthit „Morgen“ sowie als Mitglied der Formation „Brothers Keepers“ bekannt wurde.

Cover-Versionen und eigene Stücke

Begleitet werden die Gesangsgäste von Joyce van de Pol (Gesang) und Benjamin Nauschütz (Klavier). Auch Nelson Müller selbst ist dabei. Das Konzert, das um 14.30 Uhr beginnt und gegen 17.30 Uhr beendet sein wird, steht im Zeichen der Soulmusik. Neben eigens arrangierten Cover-Versionen bekannter Werke der Soul-Ära stehen auch eigene Songs der Künstler auf dem Programm. Insgesamt sollen wie bei der ersten Veranstaltung der direkte Kontakt zu den Zuhörern und die Bistro-Atmosphäre zum Gesamterlebnis beitragen.