Das aktuelle Wetter Essen 6°C
Briefzentrum Vogelheim

Sie haben Post

22.03.2012 | 17:47 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Rundgang durch das Briefzentrum der Deutschen Post in Essen am Mittwoch, 15. Februar 2012. Das Foto zeigt Patrick Woyward beim Transport der Briefsendungen.Foto: Klaus Micke / WAZ FotoPool
Rundgang durch das Briefzentrum der Deutschen Post in Essen am Mittwoch, 15. Februar 2012. Das Foto zeigt Patrick Woyward beim Transport der Briefsendungen.Foto: Klaus Micke / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Das Briefzentrum Vogelheim bearbeitet drei Millionen Sendungen täglich.

168 Meter lang, 78 Meter breit, 10 Meter hoch: Das ist seit nunmehr 15 Jahren Essens größter Briefkasten, in dem 420 Mitarbeiter, eine 2,5 Kilometer lange Förderanlage und alles in allem 24 Aufstell- und Sortier-, Videocodier- und Gangfolge-Maschinen samt teilautomatisierter Briefordenrei dafür sorgen, dass die Post abgeht und ankommt, wo und wann sie soll. Transportbahn gefallen sind, werden die Sendungen aus den Zwischenräumen fischen, unter die Fließbänder kraxeln und auch den letzten Brief auf seine vorbestimmte Reise schicken. Irgendwann später, wenn Zeit ist. Menschen aus Fleisch und Blut werden dies tun, und für die gibt es bei aller Automatisierung in der Brieffabrik weit mehr zu tun, als mancher sich das vielleicht vorstellen mag.

Klaus Micke (Fotos) und Wolfgang Kintscher (Text)

Fotostrecken aus dem Ressort
Essener Café Overbeck schließt
Bildgalerie
Traditionsbetrieb
Bescherung im Stadion Essen
Bildgalerie
Aktion Herzenswünsche
Voting: Die besten Luftbilder von Essen
Bildgalerie
Erste Abstimmung
Die 100 besten Luftbilder von Essen
Bildgalerie
Essen von oben
Essen im Dezember 2014
Bildgalerie
Luftbilder
Populärste Fotostrecken
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
"Ich habe Menschen enttäuscht"
Bildgalerie
Edathy
Familientragödie in Australien
Bildgalerie
Bluttat
Temporeich und akrobatisch
Bildgalerie
Weihnachtscircus Probst
Weihnachtsmarkt in Grundschule
Bildgalerie
Balve
Neueste Fotostrecken
Adventsessen
Bildgalerie
Fotostrecke
Neue Kapelle
Bildgalerie
Kirchenkunst
Westvoorne
Bildgalerie
Bilderstrecke
Den Haag
Bildgalerie
Bilderstrecke
Karikatur vom Tage
Bildgalerie
Politik
Kommentare
25.03.2012
11:40
Sie haben Post
von fummel | #2

3 Millionen..

1,0 Millionen Posteingang

und 2,0 Millionen Postausgang.

Übertreibungen wie überall.

23.03.2012
09:58
Sie haben Post
von duslip | #1

3 Millionen Sendungen täglich, für eine Stadt mit weniger als 600.000 Einwohnern!

Nur sind das ja keine wichtigen Briefe, sondern sicherlich zum Großteil unnötiger Werbemüll.



Funktionen
Aus dem Ressort
Abschied vom Bad am Südpark, einem Schwimmbad mit Seele
Bad am Südpark
Für viele Stammgäste war das Bad am Südpark ein zweites Zuhause. Hier ging es nicht nur um Schwimmen und Wassergymnastik, hier teilte man auch Freude...
OB Paß fühlt sich als klarer Punktsieger
SPD-Mitgliederentscheid
Bei der ersten Konferenz vor dem Mitgliederentscheid in der Essener SPD über die OB-Kandidatur wusste Reinhard Paß eine Mehrheit zu überzeugen.
Ruf nach Ordnung wird trotz „Pick up“-Erfolges wieder lauter
Willy-Brandt-Platz
Zwar mausert sich das „Pick up“-Projekt der Suchthilfe zu einem sozialpolitischen Überraschungserfolg. An den Auswüchsen des Trinker-Treffs kann es...
Essener Juwelier Mauer bezieht Lokal des Café Overbeck
Traditionscafé
Juwelier Andreas Mauer kauft das Haus der Familie Overbeck an der Kettwiger Straße. Das Café schließt am Jahresende, Mauer will im Herbst eröffnen.
Batman-Star Christian Bale trinkt Stauder-Bier aus Essen
Stauder
Christian Bale hat im Interview mit dem Magazin der Süddeutschen Zeitung ein Stauder-Bier getrunken. Jetzt lädt ihn die Brauerei zur Verköstigung ein.