Schwarzgurte für Frintroper Judoka

Frintrop..  Die Judoka des Judo-Clubs DJK Frintrop waren bei der diesjährigen DAN-Prüfung im Kreis Rhein-Ruhr erfolgreich. Mit Sara Gust, Marina Gust, Klaus Sellinghoff und Willi Wittkuhn nahmen vier DJKler teil. Für die Frintroper Judoka ging es vor allem darum, ihre gute Leistung von der zurückliegenden Westdeutschen Kata-Meisterschaft zu bestätigen. Dort hatten die vier Frintroper Starter eine gute Vornote für die jeweilige Kata für ihren Judopass ergattert und mussten diese Techniken am Tag der DAN-Prüfung nicht noch einmal absolvieren. Die Frintroper konnten ihre Leistungen weiter verbessern und Sara Gust entpuppte sich sogar als bester Prüfling. Nun feiert der Judo-Club DJK Frintrop mit Sara Gust, Marina Gust und Klaus Sellinghoff drei neue Schwarzgurte, denn alle drei bestanden die Prüfung zum 1. DAN überzeugend. Willi Wittkuhn absolvierte seine Fortgeschrittenen-Prüfung ebenfalls und ist nun Träger des 2. DAN.