Schulung für neue Ehrenamtliche startet im Januar

Der Suchtnotruf ( 0102 - 40 38 40) ist ein Verein, zu dem ein Team aus 30 ausgebildeten, ehrenamtlichen Kräften unter der Leitung von Diplom-Sozialarbeiterin Nicolin Vook-Chaban zählt.

Der Verein besteht seit 1990. Sein Angebot ist für Anrufer zu jeder Zeit unverbindlich und kostenlos, sie bleiben zudem garantiert anonym. Der Vereins-Standort ist in Heidhausen in Nachbarschaft der Fachklinik „Die Fähre“.

Mitte Januar startet eine Schulungsgruppe für Ehrenamtliche. Die Schulung dauert dreieinhalb Monate, danach bringen sich die Ehrenamtlichen in der Regel 24 Stunden im Monat ein.


Infos und Anmeldung zur Schulung: 0201 - 40 38 40.