Schule Natur im Grugapark hat Plätze frei

Im Sommerferienprogramm der Schule Natur im Grugapark sind noch Plätze frei. Die Schule Natur bietet ein spannendes Ferienprogramm für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an.

Wer kennt den Grugapark noch nicht? Tolle Spielplätze, große Wiesen, Tiere, die Grugabahn und der Irrgarten – es gibt so viel zu sehen und so viel Platz zum Spielen und Toben. Die Schule Natur lädt ein, diese Welt im Kinder-Ferienprogramm kennen zu lernen.

Im Sommer erforschen die Kinder die Tier- und Pflanzenwelt des Grugaparks und können bei vielfältigen Bastelaktionen ihre Kreativität ausleben. Die Kinder können das Programm aktiv mitgestalten. Sie erleben dabei viel Spannendes aus dem Programm der Schule Natur und erhalten einen „Blick hinter die Kulissen“ des Parks. Bei Naturerlebnisspielen haben die Kinder Spaß.

Die Teilnehmergebühren betragen für einen Halbtagskurs von 8.30 bis 13 Uhr 69 Euro (pro Kind) und 54 Euro für Geschwisterkinder. Für einen Ganztagskurs bis 16 Uhr 129 Euro (pro Kind) und 124 Euro für Geschwisterkinder.