Das aktuelle Wetter Essen 16°C
Brauchtum

Schützenfest

15.07.2012 | 19:27 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Foto: WAZ FotoPool

Der BSV Altendorf feiert die Königsparade und das Bürgerschießen.

Durch mehrere Straßen bis zur Christuskirche zog die Königsparade des BSV Altendorf am Samstag. Zum ersten Mal wurde am Sonntag ein Bürgerschützenkönig ermittelt: Marcus Janisch bekam die Trophäe.Fotos: Svenja Hanusch

Svenja Hanusch

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
RWE unterliegt Hennef mit 1:3
Bildgalerie
Regionalliga
Erste Freibäder eröffnet
Bildgalerie
Anbaden
Verdi-Chef Bsirske redet
Bildgalerie
1. Mai
Luftgitarren-Meisterschaft
Bildgalerie
Wettkampf
Kray besiegt Siegen 1:0
Bildgalerie
Regionalliga
Populärste Fotostrecken
Knapper Sieg für Schalke
Bildgalerie
Schalke
BVB mit Remis in Sinsheim
Bildgalerie
BVB
Schwerer Motorradunfall
Bildgalerie
Unfall
Neueste Fotostrecken
Ateliers öffnen Pforten
Bildgalerie
Galeriemeile
Viel Programm am Hennedamm
Bildgalerie
Regionale
Festival für textile Kunst
Bildgalerie
Festival
Folk in dem Mai
Bildgalerie
Tanz in den Mai
Meschede - Ruhrtal 16:23
Bildgalerie
Handball-Kreisliga


Funktionen
Aus dem Ressort
Westviertel: 48-Jähriger nachts brutal überfallen
Polizei
Zwei unbekannte Täter traten den Mann auf der Hoffnungstraße zu Boden und raubten ihm den Rundsack. Sie konnten unerkannt fließen
Sauna- und Solebad Nienhausen – Special zum Bäder-Test
Hallenbad-Test
Die Sauna- und Sole-Landschaft im Revierpark Nienhausen punktet mit Vielfalt und einem schönen Garten, ist aber hie und da arg in die Jahre gekommen.
Seaside Beach: Zehn Jahre Urlaubsgefühle am Baldeneysee
Freizeit
2005 eröffnete das Seaside Beach am Baldeneysee in Essen. Geschäftsführer Holger Walterscheid hat noch viele Ideen für die Zukunft.
Essener ärgern sich über überquellende Briefkästen
Post-Ärger
Überfüllte und zugeklebte Briefkästen in der Innenstadt: Die Post erklärt das mit verspäteter Leerung. Warum Klappen verschlossen waren, bleibt offen.
Stadt Essen wirft Firma Kötter aus der Philharmonie raus
Jobverlust
Verbitterung bei Kötter: Rund 100 Beschäftigte verlieren ihre Jobs, weil die Essener Stadttochter RGE in der Philharmonie zum Zuge kommen soll.
Aus dem Ressort
Studio-Bühne feiert Jubiläum mit dem „Theatermacher“
Theater
Die Studio-Bühne feiert 25-jähriges Jubiläum mit einem Tag der offenen Tür und dem „Theatermacher“. Das Stück soll auch auf bauliche Mängel hinweisen
Schreibhilfe vom Roman-Profi am Essener Burg-Gymnasium
Schule
Autor Stefan Sprang ist selbst Absolvent des Essener Burg-Gymnasiums und kam jetzt zurück, um Schülern des Literaturkurses nützliche Tipps zu geben.
Nachtlesung erinnert an das Ende des Zweiten Weltkrieges
Nachtlesung
Das Schauspiel Essen erinnert mit einer großen Nachtlesung vom 8. auf den 9. Mai an das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 70 Jahren. Mehr als 70...
Wohnheim für geistig behinderte Jugendliche wächst
Stadtentwicklung
Das Franz-Sales-Haus baut auf dem Gelände der ehemaligen Kirche St. Raphael in Essen-Bergerhausen ein Haus für geistig behinderte Schüler.
Evag verlängert Verträge nicht – 100 Mitarbeiter betroffen
Sparkurs
Der Sparkurs bei der Evag hat dramatische Folgen: Befristete Verträge werden nicht verlängert. Für die rund 100 Betroffenen ist das eine Tragödie.
Fotos und Videos
gallery
6880790
Schützenfest
Schützenfest
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/schuetzenfest-id6880790.html
2012-07-15 19:27
Essen