Das aktuelle Wetter Essen 10°C

Kultur

Schlangestehen für die Ausstellung „Farbenrausch“ im Museum...

30.12.2012 | 06:00 Uhr

Bevor das Publikum „Im Farbenrausch“ von Munch, Matisse und den Expressionisten schwelgen konnte, gilt es derzeit, sich in langen Schlangen vor der Kasse des Museums Folkwang einzureihen. Nur noch bis zum 20. Januar gibt es die Gelegenheit, das Farbenrauschen zu erleben - es braucht nur Geduld.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Vom Warnstreik im öffentlichen Dienst waren am Dienstag in Essen zum Beispiel Evag, Müllabfuhr und Kindertagesstätten betroffen. Verdi und Beamtenbund fordern sechs Prozent mehr Geld für zwei Millionen Beschäftigte von Bund und Kommunen. Haben Sie Verständnis für den Warnstreik?

Vom Warnstreik im öffentlichen Dienst waren am Dienstag in Essen zum Beispiel Evag, Müllabfuhr und Kindertagesstätten betroffen. Verdi und Beamtenbund fordern sechs Prozent mehr Geld für zwei Millionen Beschäftigte von Bund und Kommunen. Haben Sie Verständnis für den Warnstreik?

 
Fotos und Videos
„Junges Licht“ in der Lichtburg
Bildgalerie
Kinopremiere
Premiere Junges Licht
Bildgalerie
Film
article
7428553
Schlangestehen für die Ausstellung „Farbenrausch“ im Museum Folkwang in Essen
Schlangestehen für die Ausstellung „Farbenrausch“ im Museum Folkwang in Essen
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/essen/schlangestehen-fuer-den-farbenrausch-id7428553.html
2012-12-30 06:00
Kultur, Farbenrausch, Munch, Matisse, Museum Folkwang,
Essen